Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
Medienspiegel

Die TU Chemnitz in den Medien

Täglich berichten viele Medien über aktuelle Projekte, Studienmöglichkeiten, Forschungsergebnisse sowie Studierende, Wissenschaftler und Absolventen der Technischen Universität Chemnitz. In unserem Medienspiegel werten wir die Portale zahlreicher Online-Medien aus und weisen auf TV- und Hörfunk-Beiträge hin.

2020-12-04 | Amtsblatt Chemnitz

Chemnitzer Linuxtage 2021: »Mach es einfach anders.«

Das Motto der Chemnitzer Linux-Tage 2021 lautet „Mach es einfach anders.“. Sie werden am 13. und 14. März 2021 komplett digital durchgeführt. Während Vorträge und Workshops per Video-Konferenz stattfinden sollen, ist auch für den Bereich „Linux-Live“ eine digitale Alternative geplant, um Firmen und Community-Projekten eine Präsentation zu ermöglichen.
2020-12-04 | Freie Presse

Katastrophenhilfe: Idee mit Potenzial

Ein Absolvent der Technischen Universität Chemnitz hat mit der Idee eines Hilfscontainers für den Katastrophenschutz den Publikumspreis der Leipziger Gründernacht gewonnen.
2020-12-04 | Süddeutsche Zeitung

Teil-Sockdown

Heute ist offizieller Tag der Socke. Auch die Forschung beschäftigt sich mit dem Thema "Socken", so hat ein Forscherteam der TU Chemnitz zusammen mit dem sächsischen Strumpfwerk Lindner "intelligente" Socken entwickelt, die Diabetikern helfen
2020-12-03 | Süddeutsche Zeitung

Experten für interkulturelle Kompetenz | Die Werte der anderen

In Studiengängen zur interkulturellen Kompetenz kann man verschiedene Akzente setzen. Manche fokussieren auf Wirtschaftskommunikation, andere auf Personal-Themen. Einen mehr kulturtheoretischen Zugang hat die TU Chemnitz für die Studiengänge Bachelor "Interkulturelle Kommunikation" und den Master "Interkulturelle Kommunikation/Interkulturelle Kompetenz" gewählt.
2020-12-03 | pro-physik.de

Ionische Defektlandschaft in Perowskit-Solarzellen enthüllt

Gemeinsame Forschungsarbeit der TU Chemnitz und TU Dresden unter Chemnitzer Federführung enthüllt die ionische Defektlandschaft in Metallhalogenid-Perowskiten.
2020-12-03 | abitur-und-studium.de

Ionische Defektlandschaft in Perowskit-Solarzellen enthüllt

Gemeinsame Forschungsarbeit der TU Chemnitz und TU Dresden unter Chemnitzer Federführung enthüllt die ionische Defektlandschaft in Metallhalogenid-Perowskiten.
2020-12-03 | abitur-und-studium.de

Zivilgesellschaft trotzt dem Druck auch in repressiven Regimen

Der Chemnitzer Protest-Forscher Dr. Piotr Kocyba ist Herausgeber eines Themenschwerpunkts mit internationalen Forschungsbeiträgen zur Unterdrückung zivilgesellschaftlicher Gestaltungsräume.
2020-12-03 | Freie Presse

Adventsaktionen in Kulturstätten

Gute Nachrichten für alle Fans der Weihnachtsvorlesungen der Technischen Universität Chemnitz, die in diesem Jahr coronabedingt nicht stattfinden können: Am 1. Dezember 2020 feiert der „Wissenschaftliche Adventskalender“ der TU Chemnitz seine Premiere. „Im neuen und coronasicheren Format bieten Physiker, Chemiker und Mathematiker der TU ihre gewohnt unterhaltsamen Einblicke in die Wissenschaft“, fasst Initiator Dr. Herbert Schletter vom Institut für Physik das neue Angebot zusammen.
2020-12-02 | MDR

Wie Studierende den Studienbeginn in der Corona-Pandemie erleben

Wer ein Studium beginnt, beschäftigt sich meist mit Fragen wie "Wo auf dem Campus finden meine Vorlesungen statt?". In diesem Jahr müssen sich die Studienanfänger vor allem damit auseinandersetzen, wie sie auch digital ihr Studium in den Griff bekommen und ihre Kommilitonen kennenlernen. Zwei Erstsemester der TU Chemnitz erzählen von ihrer Situation.
2020-12-02 | Freie Presse

Bund will für Bahncampus 31 Millionen bereitstellen

Nach zahlreichen Vorarbeiten, Konferenzen und Planungen hat jetzt der Haushaltsausschuss des Bundestages ein Millionen-Paket für den Aufbau der nötigen Forschungsinfrastruktur für das Vorhaben "Smart Rail Connectivity Campus" (SRCC) in Annaberg-Buchholz geschnürt.

Archiv älterer Beiträge

Presseartikel