Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitäts­rechen­zentrum
Allgemeines

Das Universitäts­rechenzentrum

Das Universitätsrechenzentrum (URZ) stellt als zentraler IT-Dienstleister eine moderne Informations- und Kommunikations-Infrastruktur für Lehre und Forschung an der TU Chemnitz zur Verfügung. Darüber hinaus gehende Kernaufgaben sind:

  • Bereitstellung von Compute- und Storagekapazität für Forschung und Lehre sowie die zentrale Universitätsverwaltung,
  • Unterstützung zentraler IT-Projekte der TU Chemnitz,
  • Management des zentralen Kommunikationsnetzes der Universität, inklusive Planung, Ausbau und Betrieb des Netzes,
  • Auswahl und Bereitstellung relevanter Telekommunikationsdienste,
  • Betreuung der modern ausgestatteten Computerpools mit umfangreichem Softwareangebot für Studierende und Lehrende

Wie können wir Ihnen helfen?

Durchsuchen Sie das Diensteangebot des Universitätsrechenzentrums nach spezifischen Diensten oder Schlagworten zu Software-, Netz- oder Speicherlösungen:

Neuigkeiten und aktuelle Hinweise

DatumThema
13.06.​2017Umfrage zur Nutzung von Konferenzdiensten
31.05.​2017„PowerOnDemand” – Stromsparkonzepte für Linux-Pools
23.05.​2017Admindienst nun im IdM-Portal verfügbar
22.05.​2017Tag der Universität mit dem URZ
15.05.​2017Aktuelle Informationen zum Krypto-Trojaner WannaCry

Diese und weitere Neuigkeiten finden Sie im Blog URZ-Community.

URZ-Veranstaltungen

27.06.2017 17:30 Str. der Nationen 62, Altes Heizhaus UNIX-Stammtisch in Sachsen
Daniel Klaffenbach, URZ
Thema: Nextcloud an der TU Chemnitz Mehr ...
28.06.2017 13:45 Reichenhainer Str. 70, Rühlmann-Bau, B404 Kurs: Programmieren mit Python
H. Trapp
Einführung in die Python-Programmierung Mehr ...
26.07.2017 13:45 Reichenhainer Str. 70, Rühlmann-Bau, B404 Sicheres Programmieren mit PHP
B. Krellner
Aspekte der sicheren Programmierung: Umgang mit globalen Variablen, Überprüfung von Variablenwerten, Cross Site Scripting (XSS), SQL Injection, Datei-Upload, Versenden von E-Mail

… weitere Veranstaltungen des URZ

Das komplette Kursangebot für das Sommersemester 2017 finden Sie hier.

Presseartikel