Navigation

Inhalt Hotkeys
Fakultät für Maschinenbau
Fakultät für Maschinenbau

Ingenieure aus Chemnitz


Aktuell aus der Forschung/Lehre:

DanksagungenFoto: Dr. Dombeck / Klöden

Danksagungen
Am 11. April 2017 übereichte Prof. Thomas Lampke, Dekan der Fakultät für Maschinenbau, feierlich eine Dankurkunde an Prof. Arved Carl Hübler anlässlich seines 25-jährigen Dienstjubiläums an der TU Chemnitz. Mit der Gründung des Instituts für Print- und Medientechnik übernahm er 1997 den Lehrstuhl Printmedientechnik der TU Chemnitz. Eine Liste seiner Veröffentlichungen und angemeldeten Patente bzw. einen ausfühlichen Lebenslauf, sind hier zu finden. >>> Klick <<<

Bereits am 5. April wurde Prof. Andreas Hirsch anlässlich seines 40-jährigen Dienstjubiläums feierlich eine Dankurkunde, um seine Lebensleistung in Lehre und Forschung an der Technischen Universität Chemnitz zu würdigen, überreicht. Prof. Hirsch ist Geschäftsführer der Professur Werkzeugmaschinen und Umformtechnik. Er schloss sein Studium 1976 an der damaligen Technischen Hochschule Karl-Marx-Stadt als Diplom-Ingenieur Fertigungsmittelentwicklung ab und promovierte 1983 zum Thema "Werkstückgenauigkeit – statische Steifigkeit und geometrische Genauigkeit von Konsolfräsmaschinen". 2013 wurde er zum außerplanmäßigen Professor ernannt.


DQS_Zertifikatssymbol
zertifiziertes Qualitäts-
managementsystem
nach DIN EN ISO 9001:2008,
Zert.-Reg.-Nr. 103315 QM08

Die Fakultät:

Die Fakultät für Maschinenbau ist durch ihre Kompetenz in der Produktionstechnik eine international nachgefragte, identitätstragende Lehr- und Forschungseinrichtung der TU Chemnitz mit
  • attraktivem Studienangebot,
  • hervorragenden Studienbedingungen und
  • innovativen, marktrelevanten Forschungsleistungen
zum unmittelbaren Nutzen für die Studierenden, für die Wirtschaft und zum Vorteil für die Gesellschaft.

In ihren Instituten lehren und forschen motivierte und engagierte Hochschullehrer und Mitarbeiter zur Ausbildung eines praxisorientierten wissenschaftlichen Nachwuchses und von Führungskräften zur erfolgreichen wirtschaftlichen Entwicklung unseres Landes.

Den Studenten, Promovenden und Mitarbeitern bietet die Fakultät eine sehr gute Plattform zur fachlichen und persönlichen leistungsorientierten Entwicklung.

Über das Fachkräftebündnis Maschinenbau entstehen Netzwerke zwischen regionalen Firmen, Hochschullehrern, Mitarbeitern und Studenten


Veranstaltungen an der Fakultät für Maschinenbau:

  • Dienstag, 02.05.2017 Kunststofftechnisches Kolloquium (Vorlesung/Vortrag)

    • Fakultät für Maschinenbau, Professur Kunststoffe
    • Zeit: 16:00 bis 17:30 Ort: Reichenhainer Str. 90, Zentr. Hörsaal- und Seminargebäude NK004 Sprache: Deutsch
    • Referent/-in: André Göpfert, RUCKS Maschinenbau GmbH, Glauchau
    • Info: Öffentliche Veranstaltung
    • Vortrag mit dem Titel: "Entwicklung und Fertigung einer vollautomatischen Preformanlage für BMW"
    • iCal Datei
  • Freitag, 05.05.2017 Promotionsverteidigung

    • Fakultät für Maschinenbau, Professur Technische Thermodynamik
    • Zeit: 13:00 bis 15:00 Ort: Reichenhainer Str. 90, Zentr. Hörsaal- und Seminargebäude Raum 2/N101 Sprache: Deutsch
    • Referent/-in: Herr Dipl.-Ing. (FH) Pierre Küchler
    • Info: Silke Wienhold, 0371/531-38093, silke.wienhold@...
    • Thema: Fahrzeugnahe Kühlungsrandbedingungen von Abgassystemen an Motorprüfständen
    • iCal Datei
  • Alle Termine in diesem Monat anzeigen

    Zugriffe seit 04. August, 2004: 4255311

    Presseartikel