Navigation

Inhalt Hotkeys
Universitäts­rechen­zentrum
Nutzerkonto

Ihr Nutzerkonto

Als Angehöriger der TU Chemnitz wird für Sie ein Nutzerkonto angelegt. Die dafür notwendigen Daten werden im Identitätsmangement-Portal (kurz IdM-Portal) verwaltet.

Eine Identität im URZ besteht mindestens aus einem Vor- und Nachnamen und wird durch ein Nutzerkennzeichen eindeutig identifiziert. Mit dieser Identität können sich Benutzer gegenüber verschiedene Diensten ausweisen und diese in Anspruch nehmen. Zur Identifikation wird dabei in der Regel das Nutzerkennzeichen in Kombination mit einem Passwort verwendet.

Weitere Hinweise und Informationen zum Nutzerkonto und weiteren IdM-Diensten finden Sie direkt im Dienst Identitätsmanagements

Direkten Zugriff auf alle Daten und Ressourcen erhalten Sie über das IdM-Portal. Dort können Sie u.a. folgende Aktionen durchführen:

Account aktivieren

Zu Beginn Ihres Studiums erhalten Sie mit den Unterlagen vom Studentensekretariat ein sogenanntes Datenkontrollblatt. Darauf finden Sie neben Ihrer Matrikelnummer und persönlichen Daten einen Service-Code, mit dem Sie Ihren Account freischalten können.

Passwort ändern

Ihr Passwort sollte nur Ihnen bekannt sein. Notieren Sie es nirgends, prägen Sie es sich gut ein. Melden Sie sich ab oder sperren Sie den Bildschirm, wenn Sie den PC verlassen. Sollten Sie den Verdacht haben, jemand könnte an Ihr Passwort gelangt sein, ändern Sie es umgehend.

Daten/Ressourcen verwalten

Über das Benutzermenü können Sie Ihre im Nutzerkonto hinterlegten persönlichen Daten einsehen und, beispielsweise im Falle eines Umzugs, entsprechend anpassen. Ebenso erhalten Sie Zugriff auf verschiedene Einstellungen zu den von Ihnen genutzten Ressourcen und Diensten.

Passwort zurücksetzen

Sie haben Ihr Passwort vergessen? In Ihrem Nutzerkonto können Sie zwischen verschiedenen Aktionen im Falle eines Passwortverlustes wählen. Haben Sie sich für einen Service-Code oder eine benutzerdefinierte Passwortfrage entschieden, können Sie Ihr Passwort direkt am Rechner zurücksetzen. Andernfalls müssen Sie sich persönlich im Nutzerservice identifizieren.

Gerätespezifische Passwörter

Um nicht Ihr URZ-Passwort auf einem mobilen Gerät ablegen zu müssen und damit erhebliche Sicherheitsrisiken einzugehen, können Sie dienst- und gerätespezifische Passwörter festlegen. Mehr Komfort und Sicherheit für Sie.

Gastaccounts

Gastwissenschaftler und Mitarbeiter anderer Universitäten bzw. universitätsnaher Einrichtungen können ein Nutzerkennzeichen beantragen. Ebenso können TU-Mitarbeiter über das IdM-Portal Kurzzeit-Gastaccounts oder Funknetz für Tagungen und Konferenzen beauftragen.

Presseartikel