Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

Studi traf Rektor

In entspannter Atmosphäre kamen Studierende mit dem Rektor Prof. Strohmeier und Prorektor Prof. Eibl ins Gespräch

Am 29. Mai startete das neue Gesprächsformat des Student_innenrats (StuRa) der Technischen Universität Chemnitz in die erste Auflage. Ziel war es, Studierende und Universitätsleitung näher zusammenzubringen. Rund 30 Studierende waren an diesem Abend in den FPM-Club in der Vettersstraße gekommen. Zahlreiche von ihnen nutzten die Gelegenheit, um mit dem Rektor der TU Chemnitz, Prof. Dr. Gerd Strohmeier, sowie dem Prorektor für Lehre und Internationales, Prof. Dr. Maximilian Eibl, ins Gespräch zu kommen.

Bis in die Nacht gab es zahlreiche Gespräche - über das Studium und die Entwicklung der TU bis hin zur Frage, wie viele grüne Krawatten der Rektor habe, war eine große Bandbreite an Themen vertreten. Anlässlich dieses Abends hatte der StuRa eigens einen Cocktail kreiert – den Uni-grünen „TUCtail“, in Anlehnung an zahlreiche Formate und Publikationen der TU wie die Newsletter TUCinside und TUCdialog, das Gesprächsformat TUCtalk oder die am 24. Juni erstmals stattfindende TUCsommernacht.

Aufgrund der positiven Resonanz soll das Format fortgesetzt werden.

Matthias Fejes
30.05.2017

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel