Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

Erste Ausgabe von „TUCinside” erschienen

Neuer Newsletter der TU Chemnitz informiert Hochschulöffentlichkeit über aktuelle Entwicklungen an der Universität

  • Ein Student liest am Monitor seines Laptops den Newsletter.
    Foto: Jacob Müller

Nun liegt sie vor: die erste Ausgabe von „TUCinside”, dem neuen Informationsbrief der Technischen Universität Chemnitz. „Das Ziel von TUCinside besteht darin, die Hochschulöffentlichkeit regelmäßig über aktuelle Entwicklungen an unserer Universität zu informieren”, sagt Prof. Dr. Gerd Strohmeier, Rektor der TU Chemnitz. Er enthält Informationen aus dem Rektorat, den Fakultäten, den Zentralen Einrichtungen und der Verwaltung. Abgerundet wird der Newsletter durch die Rubriken „Dies und Das“ sowie „Veranstaltungen und Tipps“.

In der ersten Ausgabe finden sich u. a. klare Positionen des Rektorats zum Abbau der Studierendenzahl und zur Lehramtsausbildung, Informationen über jüngste Entscheidungen und Weichenstellungen des Rektorats, Hinweise auf herausragende Ehrungen und sportliche Erfolge sowie Informationen zum aktuellen Baugeschehen auf dem Campus. Zudem stimmt der Newsletter schon etwas auf die bevorstehende Adventszeit ein.

„Die erste Ausgabe des Newsletters ist übrigens als erster Entwurf zu sehen, der verbessert werden kann – und soll“, so Strohmeier. Deshalb sind die Leserinnen und Leser von TUCinside herzlich dazu eingeladen, ihre Anmerkungen und Anregungen für die formale und inhaltliche Gestaltung des Newsletters an rektor@tu-chemnitz.de zu richten.

Mario Steinebach
25.11.2016

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel