Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

„TUCtalk-Spezial 2“ ist online

Michael Storz, Hendrik Unger und Dr. Susann Ebert über den Herstellungsprozess von Schutzvisieren und Desinfektionsmitteln an der TU Chemnitz

Die Corona-Krise hat nach wie vor Auswirkungen auf die Sendereihe TUCtalk der Technischen Universität Chemnitz. Moderatorin Stefanie Müller spricht daher nicht im Studio oder an einem Drehort auf dem Campus mit ihren Gästen, sondern kommt per Videokonferenz mit ihnen ins Gespräch.

In einer weiteren Spezial-Ausgabe von TUCtalk beantworten ihre Fragen Michael Storz (Professur Medieninformatik), Hendrik Unger (Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb) und Dr. Susann Ebert (Professur für Physikalische Chemie). Die drei zugeschalteten Gäste geben Einblicke in den Herstellungsprozess von Schutzvisieren und Desinfektionsmitteln an der TU Chemnitz.

Alle TUCtalk-Beiträge können im YouTube-Kanal der TU Chemnitz abgerufen werden: http://bit.ly/TUC_YouTube  

Matthias Fejes
23.07.2020

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel