Springe zum Hauptinhalt
Professur für Marketing und Handelsbetriebslehre
Emerita

Emerita

Prof. Dr. Cornelia Zanger

Prof. Dr. Zanger
Ehemalige Inhaberin der Professur
 

Fax
0371 531-26139
E-Mail

Berufliche Entwicklung

  • 1972 bis 1976 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der TU Dresden
  • 1976 bis 1984 Promotion und Habilitation auf dem Gebiet des F & E-Managements an der TU Dresden
  • 1984 bis 1990 Tätigkeit in einem Softwarehaus (Vertrieb)
  • 1990 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Dresden
  • 1990 bis 1991 Gastprofessorin für Innovationsmanagement an der Universität Kiel
  • 1992 bis 1994 Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen
  • 1994 bis 2020 Professorin für Marketing und Handelsbetriebslehre an der TU Chemnitz
  • 1998 Ablehnung des Rufes auf den Lehrstuhl für Handel und Marketing an die Universität Hamburg
  • 2009 Initiatorin der im DACH‐Raum einmaligen, jährlich stattfindenden Wissenschaftlichen Konferenzen Eventforschung
  • 2011 Auszeichnung mit dem Sonderpreis für außerordentliches Engagement für Bildung und Wissenschaft auf dem “Internationalen Nachwuchs Event Award“ (INA)

Studium

  • Studiengangsleiterin der Weiterbildungsstudiengänge MBA Eventmarketing, MBA Customer Relationship Management, BSc. Event‐ und Messemanagement

Selbstverwaltung an der TU Chemnitz

  • 2002 bis 2003 Dekanin der Fakultät Wirtschaftswissenschaften
  • 2003 bis 2006 Prorektorin für Lehre und Studium
  • 2006 bis 2011 Prorektorin für Marketing und internationale Beziehungen
  • Wintersemester 2011/12 Kommissarische Rektorin
  • aktuell Fakultätsratsmitglied

Fachliches Engagement

  • Leiterin der Gründernetzwerkes Südwestsachsen SAXEED
  • Vice‐President International Live Event Association (ILEA), Chapter Europe
  • Stellv. Vorsitzende des Research Institute for Exhibition and Live‐Communication e.V. (R.I.F.E.L. e.V.) Berlin
  • Vorsitzende des Freundeskreis des Gründernetzwerks SAXEED e. V. Chemnitz
  • Vorsitzende der Beirates der C3 Chemnitzer Veranstaltungsstätten GmbH
  • Mitglied der Beirates der Wertekommission e.V. Frankfurt
  • Mitglied des Vorstandes des Marketingsclub Chemnitz e.V.

Mitgliedschaften in Fachverbänden

  • American Marketing Association (AMA)
  • Academy of Marketing Science (AMS)
  • European Marketing Academy (EMAC)
  • International Council for Small Business (ICSB)
  • Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V. (VHB)
  • Wissenschaftliche Kommission Marketing im VHB

Publikationen

  • Kießig, A., Lohmann, K. & Zanger, C. (2020): Lebendige Messeauftritte – Die Wirkung von Virtual Reality im Messekontext, in: Zanger, C., (Hrsg.): Events und Messen im digitalen Zeitalter. Wiesbaden: Springer Gabler, 39-60
  • Hosang, M., Ruetz, D. & Zanger, C. (2020): isruption in der Event- und Messebranche – Den digitalen Aufbruch mitgestalten. Essentials. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-29825-8.
  • Zanger, C. (2020): Events und Messen im digitalen Zeitalter.. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3.658-31774-4.
  • Kießig, A., Lohmann, K. & Zanger, C. (2020): E-Customer Relationship Management, in: Kollmann, Tobias (Hrsg.): Handbuch Digitale Wirtschaft. Wiesbaden: Springer Gabler, 355‐372.
  • Lohmann, K. & Zanger, C. (2019): Enhancing social presence in SSTs using smileys , ANZMAC 2019 Proceedings , 02.12.2019 ‐ 04.12.2019, Wellington, Neuseeland, 1079‐1082. ISSN: 1447‐3275..
  • Kießig, A. Lohmann, K., Hädecke, K. & Zanger, C. (2019): Virtual Reality‘s Effectiveness at Exhibition Stands, in: ANZMAC2019 Proceedings , 02.12.2019 ‐ 04.12.2019, Wellington, Neuseeland, 520‐523. ISSN: 1447‐3275.
  • Kießig, A.& Zanger, C. (2019): How Salespersons’ Political Skill Facilitates Internal Support, in: ANZMAC2019 Proceedings, 02.12.2019 - 04.12.2019, Wellington, Neuseeland, 55-62, ISSN: 1447-3275.
  • Kießig, A.& Zanger, C. (2019): Political Skill Dimensions and Salesperson’s Obtainment of Internal Support – A Qualitative Study, in: 48th EMAC Annual Conference Proceedings, 28.05.2019 - 31.05.2019, Hamburg, Deutschland. ISBN: 978-3-9821146-0-6.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2019): Eventforschung - Aktueller Stand und Perspektiven. Wiesbaden: SpringerGabler. ISBN: 978-3-658-27651-5.
  • Pyka, S. & Zanger, C. (2019): Salesperson’s Resilience And Its Effect On Sales Performance In The Presence Of Ambiguity-Based Role Stress And The Interplay With Proactivity, in: Academy of Marketing Science - World Marketing Conference 22/2019, 09.-12.07.2019, Edinburgh, Schottland.
  • Zanger, C. & Hädecke, K. (2019): Berufsbild Event- und Messemanager - 2. Studie zur Fachkräftesituation in der Event- und Messebranche:Download, Technische Universität Chemnitz
  • Zanger, C. & Geißler, M. (2018): Entrepreneurial Environment of the University: Opportunities for Technological Spin-Offs, in: PICMET’18 Conference, 19.-23.08.2018, Honolulu, Hawaii, USA.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2018): Events und Marke - Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: SpringerGabler.ISBN: 978-3-658-23284-9.
  • Zanger, C., Klaus, K. & Kießig, A. (2018): Fachkräfte in der Event- und Messebranche, Technische Universität Chemnitz.
  • Lohmann, K. & Zanger, C. (2018): Emotionale Ansteckung & Self-Service Technologies, Marketing Review St. Gallen (1), 20-28.
  • Lohmann, K., Pyka, S. & Zanger, C. (2018): Smiling Devices: The Effects of Smileys in Technology-Mediated Self-Service Situations, in: 2018 AMA Winter Academic Conference - Integrating Paradigms in a World Where Marketing Is Everywhere, February 23-25, New Orleans, USA.
  • Zanger, C. (2017): Beurteilung des Erfolgs von Messeevents, in: Kirchgeorg, M., Dornscheidt, W. & Stoeck, N. (Hrsg.): Handbuch Messemanagement. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag, 935-950.
  • Zanger, C. (2017): Event-Controlling, in: Zerres, C. (Hrsg.): Handbuch Marketing-Controlling. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag, 239-253.
  • Pyka, S. & Zanger, C. (2017): The Beneficial Effect of Salesperson's Resilience in a Mediated Role Ambiguity-Sales Performance Relationship and the Conditional Effect of Proactivity, in: 2017 Summer AMA Conference - American Marketing Association - Retailing and Distribution, 03-06 August, San Francisco, USA.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2017): Events und Erlebnis, Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag. ISBN: 978-3-658-19235-8.
  • Lohmann, K., Pyka, S. & Zanger, C. (2017): Der Einfluss einer erlebnisorientiert gestalteten Umwelt auf die Empfänglichkeit für Emotionale Ansteckung – Eine experimentelle Untersuchung am Messestand, in: Zanger, C. (Hrsg.): Events und Erlebnis, Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag, 65-93.
  • Lohmann, K., Pyka, S. & Zanger, C. (2017): The Effects of Smileys on Receivers' Emotions, Journal of Consumer Marketing, Vol. 34 (6), pp. 489-495. ISSN: 0736-3761.
  • Pyka, S. & Zanger, C. (2017): Salesperson’s Resilience and its Positive Effects in a Mediated Role Ambiguity-Sales Performance Relationship , in: Proceedings of the 46. EMAC Conference 2017 (Sales Management and Personal Selling), 23-26 May, Groningen, Netherlands.
  • Lohmann, K., Pyka, S. & Zanger, C. (2017): Emotional Contagion and the Effects of Smileys on Receivers Emotion in Computer Mediated Communication, in: 2017 Winter AMA Conference - American Marketing Association, 17-19 February, Orlando, USA - Auszeichnung: 'Best Poster in Conference Award'.
  • Lohmann, K., Pyka, S. & Zanger, C. (2016): Emotional Contagion in Computer-Mediated Communication: The Effects of Smileys on Receivers’ Emotions, in: ANZMAC Conference 2016, 05-07 December, Christchurch, Neuseeland - Auszeichnung: Best Paper Award in Track 'Digital Marketing & Social Media'.
  • Pyka, S. & Zanger, C. (2016): The Beneficial Effect of Resilience in a Mediated Role Ambiguity-Sales Performance Relationship, in: ANZMAC Conference 2016, 05-07 December, Christchurch, Neuseeland.
  • Zanger, C. & Drengner, J. (2016): Einsatz des Event Marketing für die Marketing Kommunikation, in: Bruhn, M., Esch, F.-R. & Langner, T. (Hrsg.): Handbuch Instrumente der Kommunikation, 2. Aufl.. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 113-140 (ISBN 978-3-658-04654-5).
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2016): Events und Tourismus, Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag. ISBN: 978-3-658-15514-8.
  • Lohmann, K. & Zanger, C. (2016): Synergien von Eventmarketing und Tourismus - Eine erlebnisorientierte Betrachtung am Beispiel der Weintourismusregion Napa Valley, in: Zanger, C. (Hrsg.): Events und Tourismus, Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag, 1-29.
  • Zanger, C., Lutsch, D. & Scharf, A. (2015): Multimodal packing design: How motivations moderatethe success of a multimodal simulation, Food Quality and Preference, I/2015 (39), S. 209-220.
  • Zanger, C. & Köhler, J. (2015): Interaktive regionalökonomische Wertschöpfung in Eventnetzwerken, in: Bruhn, M. (Hrsg.): Interaktive Wertschöpfung durch Dienstleistungen. Wiesbaden: Springer Gabler, S. 649-673 (ISBN 987-3-658-08517-9).
  • Zanger, C., Schübel, S. & Geißler, M. (2015): It´s my Baby - Psychological Ownership within the Context of Business Succession of SMEs, in: Proceedings of the 2015 SIBR Conference, October 4-5,2015, Hong Kong.
  • Zanger, C. & Geißler, M. (2015): Opportunities und Opportunity Recognition als Aufgabe des Gründungsmarketings, in: , (Hrsg.): Freiling, J.; Kohlmann, T. (Hrsg.): Entrepreneurial Marketing, Springer Gabler, Wiesbaden, ISBN: 978-3-658-05025-2
  • Zanger, C., Geißler, M. & Schübel, S. (2015): Psychological Ownership within the Context of Business Succession of SMEs, in: Proceedings of the 2015 ICSB World Conference, June 6-9,2 015., Dubai, UAE.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2015): Events und Emotionen, Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag. ISBN: 978-3-658-10302-6 (Print); 978-3-658-10303-3 (Online).
  • Lohmann, K., Pyka, S. & Zanger, C. (2015): Emotion gleich Emotion? Emotionale Ansteckung als Mediator der Wirkung individueller Emotionen auf das relationale und atmosphärische Eventerleben, in: Zanger, C. (Hrsg.): Events und Emotionen, Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler Verlag, 59-86.
  • Zanger, C. (2015): Entrepreneurial Marketing- Die Gründungsphasen, in: (Hrsg.): Entrepreneurial Marketing. Wiesbaden: Springer Gabler Fachmedien , ISBN 978-3-658-05025-2.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2014): Events und Messen. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-06235-4.
  • Zanger, C., Geißler, M. & Schübel, S. (2014): Nachhaltiges Wirtschaften - Einflussfaktoren auf die Planung und Form der Unternehmensnachfolge, in: Gesmann-Nuissl, D., Hartz, R. & Dittrich, M. (Hrsg.): Perspektiven der Wirtschaftswissenschaften. Wiesbaden: Springer Gabler, 203-230.
  • van Venrooy, M. & Zanger, C. (2014): Rückkehr erwünscht!, ZfAW, 17. Jg. (2/2014), 35-40.
  • Pyka, S., Jahn, S. & Zanger, C. (2014): The Beneficial Effect of Resilience on Sales Performance in the Presence of Role Ambiguity, in: Proceedings of the 43. EMAC Conference 2014 (Sales Management and Personal Selling), 03-06 June, Valencia, Spain.
  • Furchheim, P., Jahn, S. & Zanger, C. (2014): Holier Than Thou – An Exploration of the Green Side of Materialism, in: Third Conference for Positive Marketing, 3.- 4. April, New York, USA.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2013): Events und Sport. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-03680-5.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2013): Events im Zeitalter von Social Media. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-00552-8.
  • Zanger, C. (2013): Events im Zeitalter von Social Media - Ergebnisse der Podiumsdiskussion, in: Zanger, C. (Hrsg.): Events im Zeitalter von Social Media. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler, 19-30.
  • Zanger, C. (2013): Events im Zeitalter von Social Media - Ein überblick, in: Zanger, C. (Hrsg.): Events im Zeitalter von Social Media. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler, 2-18.
  • Zanger, C. (2013): Events und Sport - Ergebnisse der Podiumsdiskussion, in: Zanger, C. (Hrsg.): Events und Sport. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler, 31-37.
  • Zanger, C. (2013): Eventforschung, in: Dinkel, M., Luppold, S. & Schröer, C. (Hrsg.): Handbuch Messe-, Kongress- und Eventmanagement. Sternenfels: Wissenschaft & Praxis, 77-83.
  • Zanger, C. (2013): Marketing, in: Pfohl, H.-C. (Hrsg.): Betriebswirtschaftslehre der Mittel- und Kleinbetriebe - Größenspezifische Probleme und Möglichkeiten zu ihrer Lösung. 5 Auflage. Berlin: Schmidt (Erich), 183-209.
  • Pyka, S., Jahn, S. & Zanger, C. (2013): Resilience and its Beneficial Effect on Work Engagement in Adverse Workplace Situations, in: Proceedings of the ANZMAC Conference 2013, 01-04 December, Auckland, New Zealand.
  • Zanger, C. (2013): Events und Sport - Ergebnisse der Podiumsdiskussion, in: Zanger, Cornelia (Hrsg.): Events und Sport. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler, 31-37.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2013): Events und Sport. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-03680-5.
  • Furchheim, P., Jahn, S. & Zanger, C. (2013): When Altruism is Perceived to be Rare, Would Materialists Buy Green?, in: ACR North American Conference, 3.10.2013 - 6.10. 2013, Chicago, USA.
  • Jahn, S. & Zanger, C. (2013): Events und Social Media, in: Bruhn, M. & Hadwich, K. (Hrsg.): Dienstleistungsmanagement und Social Media. Wiesbaden: Springer Fachmedien, 257-276.
  • Pyka, S., Jahn, S. & Zanger, C. (2013): Resilience as a Resource to Improve Sales Performance in Adverse Workplace Situations, in: Proceedings of the 42nd EMAC Conference 2013 (Sales Management and Personal Selling Track), 04-07 June, Istanbul, Turkey.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2013): Events im Zeitalter von Social Media. Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-00552-8.
  • Furchheim, P., Jahn, S., Koley, S. & Zanger, C. (2013): When Materialistic and Sustainable Values Collide: Strategies to Cope, in: Proceedings of the 42th EMAC Conference 2013, 4.6.-7.6.2013, Istanbul, Turkey.
  • Furchheim, P., Jahn, S. & Zanger, C. (2013): When Materialistic and Sustainable Values Collide: Strategies for Static and Dynamic Goal Management, in: Proceedings of the AMA Winter Educators Conference 2013, Vol. 24, p. 504, 15-17. February 2013, Las Vegas, USA.
  • Furchheim, P., Jahn, S. & Zanger, C. (2012): Green Materialists, in: Proceedings of the 41th EMAC Conference 2012, 22.-25. May 2012, Lisbon, Portugal.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2012): Erfolg mit nachhaltigen Eventkonzepten. Tagungsband zur 2. Konferenz für Eventforschung an der TU Chemnitz. Wiesbaden: Gabler Verlag. ISBN: 978-3-8349-2513-8.
  • Schacht, M. & Zanger, C. (2012): Co-creating value in new product development – Contribution of Service-Dominant Logic for successful innovation management, in: 57th ICSB World Conference, 10-13 Juni 2012, Wellington/ Neuseeland.
  • Schacht, M., Meyhöfer, T., Jahn, S., Zanger, C. & Kaminski, S. (2012): Leadership education as success factor in new venture creation suppor, in: 57th ICSB World Conference, 10-13 Juni 2012, Wellington/ Neuseeland.
  • Geissler, U., Schacht, M., Zanger, C. & Kaminski, S. (2012): The concept of University Entrepreneurial Climate and its impact on students’ view on business creation, in: 57th ICSB World Conference, 10-13 Juni 2012, Wellington/ Neuseeland.
  • Schacht, M. & Zanger, C. (2012): Innovating successfully by changing perspectives on New Product Development proceedings, in: 11th International Entrepreneurship Forum Kuala Lumpur, 3-6 September, 2012, Kuala Lumpur/Malaysia.
  • Kießling, T., Jahn, S. & Zanger, C. (2012): Investigating Consumption Consequences of Two Different Types of Nostalgia, in: Proceedings of the AMA Summer Marketing Educators’ Conference 2012, 17.8.-19.8.2012, Chicago, USA.
  • Furchheim, P., Jahn, S. & Zanger, C. (2012): The Green Side of Materialism, in: Proceedings of the AMA Summer Marketing Educators’ Conference 2012, 17.8.-19.8.2012, Chicago, USA.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2012): Erfolg mit nachhaltigen Eventkonzepten. Wiesbaden: Gabler Verlag.ISBN: 978-3-8349-2513-8.
  • Drengner, J., Jahn, S. & Zanger, C. (2011): Measuring Event-Brand Congruence, Event Management, 15 (1), 25-36.
  • Zanger, C. & Kaminski, S. (2011): Vom Rummel zum urbanen Stadtmarketingevent - Zur Umdeutung von Stadtfesten, in: Betz, G., Hitzler, R. & Pfadenhauer, M. (Hrsg.): Urbane Events. Wiesbaden : VS Verlag für Sozialwissenschaften, Springer Fachmedien GmbH, 123-140.
  • Schacht, M., Meyhöfer, T., Jahn, S. & Zanger, C. (2011): Leadershipausbildung als Erfolgsfaktor in der Gründungsbetreuung, in: Proceedings der 15. Interdisziplinären Jahreskonferenz für die Gründungsforschung (G-Forum 2011), Proceedings der 15. Interdisziplinären Jahreskonferenz für die Gründungsforschung (G-Forum 2011), 2.-4.11.2011, St. Gallen und Zürich/ Schweiz.
  • Pyka, S., Jahn, S. & Zanger, C. (2010): Exploring the Role of Salesperson Resilience, in: Proceedings of the 39th EMAC Conference 2010 (Sales Management and Personal Selling Track), 01-04 June, Copenhagen, Denmark.
  • Zanger, C. (Hrsg.) (2010): Stand und Perspektiven der Eventforschung. Wiesbaden: Gabler Verlag. ISBN: 978-3-8349-2513-8.
  • Zanger, C., Pyka, S. & Jahn, S. (2009): Die Bedeutung der psychischen Widerstandsfähigkeit bei Außendienstmitarbeitern: Resilienz als Erfolgsfaktor im persönlichen Verkauf, WWDP 101/2009, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Technische Universität Chemnitz.
  • Zanger, C. & Drengner, J. (2009): Eventmarketing, in: Bruhn, M., Esch, F.-R. & Langner, T. (Hrsg.): Handbuch Kommunikation. Wiesbaden: Gabler Verlag, 195-213.
  • Zanger, C., Klaus, K., Kießling, T. & Menke, N. (2009): Markenkommunikation bei Energieversorgern ? Entwicklung und Erfolgsmessung einer Imagekampagne am Beispiel der WVV, in: Gelbrich, K. & Souren, R. (Hrsg.): Kundenintegration und Kundenbindung. Wie Unternehmen von Ihren Kunden profitieren. Wiesbaden: DUV, 181-191.
  • Kießling, T. & Zanger, C. (2009): Integriertes Marken- und Kundenwertmanagement, in: Gelbrich, K. & Souren, R. (Hrsg.): Kundenintegration und Kundenbindung. Wie Unternehmen von Ihren Kunden profitieren. Wiesbaden: DUV, 141 - 151.
  • Zanger, C., Kaminski, S., Jahn, S. & Geißler, M (2009): Kritische Faktoren für den erfolgreichen Transfer wissenschaftlicher Ergebnisse, in: Konferenzbeitrag 3rd Symposium on the Entrepreneurship-Innovation-Marketing Interface and 2nd BIEM-Symposium, June 11-12, 2009, Cottbus, Germany.
  • Jahn, S., Kaminski, S., Zanger, C. & Geißler, M (2009): University-SME Co-Operation: Benchmarking the Best, in: Proceedings of the 2009 ICSB World Conference, June 21-24, Seoul, Korea.
  • Kaminski, S. & Zanger, C. (2009): Cooperative Marketing for Company Founders - Opportunities of a Regional Cluster Brand, in: Proceedings of the 2009 ICSB World Conference, June 21-24, Seoul, Korea.
  • Zanger, C., Hodicová, R. & Gaus, H. (2008): Psychic Distance and Cross-Border Cooperation of SMEs: An Empirical Study on Saxon and Czech Entrepreneurs' Interest in Cooperation, Journal for East European Management Studies, 13 (1), 40-63.
  • Zanger, C., Klaus, K. & Kaminski, S. (2008): Importance of Brand Management in regional SMEs, in: Proceedings of the 53rd ICSB World Conference, 22nd-25th June, 2008, Halifax, Canada.
  • Zanger, C. & Kaminski, S. (2008): Kooperative Markenführung in regionalen KMU-Cluster, in: Fueglistaller, U. & Volery, T. (Hrsg.): Innovation, Competitiveness, Growth and Tradition in SMEs. St. Gallen: KMU-HSG Universität St. Gallen.
  • Zanger, C. & Kaminski, S. (2008): Die regionale Clustermarke - Konzepte strategischer Markenführung im Spannungsfeld zwischen regionalem und globalem Wettbewerb, in: Götze, U. & Lang, R. (Hrsg.): Strategisches Management zwischen Globalisierung und Regionalisierung. Wiesbaden: Gabler Verlag, 345-363.
  • Zanger, C. (2007): Eventmarketing als Kommunikationsinstrument - Entwicklungsstand in Wissenschaft und Praxis, in: Nickel, O. (Hrsg.): Eventmarketing: Grundlagen und Erfolgsbeispiele. München: Verlag Vahlen, 3-16.
  • Zanger, C. (2007): Berufsbilder und Ausbildung in der Eventbranche, in: Hosang, O. (Hrsg.): Event & Marketing 3: Konzepte - Beispiele -Trends. Frankfurt/Main: Deutscher Fachverlag, 29-36.
  • Zanger, C., Hodicová, R., Kaminski, S. & Wenisch, M. (2007): The Entrepreneurs' Willingness to cooperate in the German-Czech Frontier Area, in: Proceedings of the 52nd ICBS World Conference, 13th-15th June, 2007, Turku, Finnland.
  • Zanger, C. & Deckow, F. (2006): Vertrauen durch Kompetenzmarketing, in: Bauer, H. H., Neumann, M. M. & Schüle, A. (Hrsg.): Konsumentenvertrauen: Konzepte und Anwendungen für ein nachhaltiges Kundenbindungsmanagement. München: Verlag Vahlen, 39-52.
  • Zanger, C., Gaus, H., Jahn, S., Kaminski, S. & Wenisch, M. (2006): Competence-Based Preconditions for the Operativeness of a Regional Marketing Cluster, in: Proceedings of the 51st ICSB World Conference, June 18-21, 2006, Melbourne, Australia.
  • Gaus, H., Weissgerber, A. & Zanger, C. (2006): Brand Relationships and Consumer Reaction to Negative Media Information, in: Proceedings of the 35th EMAC Conference, May 23 to 26, 2006, Athen, Griechenland.
  • Hodicová, R. & Zanger, C. (2006): Subjektive Barrieren der Kooperationsbereitschaft im sächsisch-tschechischen Grenzraum - Erste Erkenntnisse aus qualitativen Interviews, in: Brezinski, H. & Leick, B (Hrsg.): Kooperationsperspektiven deutscher Unternehmen in östlichen Grenzregionen. Freiberg: Technische Universität Bergakademie Freiberg, 34-57.
  • Zanger, C. (2006): Marketing, in: Pfohl, H.-Ch. (Hrsg.): Betriebswirtschaftslehre der Mittel- und Kleinbetriebe: Größenspezifische Probleme und Möglichkeiten zu ihrer Lösung. Berlin: Erich Schmidt Verlag, 183-208.
  • Zanger, C., Gaus, H. & Weissgerber, A. (2006): Markenbeziehung und Konsumentenreaktion auf negative Medieninformationen, in: Proceedings der Wissenschaftlichen Jahrestagung 2006 des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB) e.V., 8.-10.6.2006, Dresden, Germany.
  • Hodicová, R. & Zanger, C. (2006): Einfluss der psychischen Distanz auf die Bereitschaft des Unternehmers zur grenzüberschreitenden Kooperation, in: Holecková, R., Neubert, A. & Steger, Th. (Hrsg.): Sächsisch-tschechische Unternehmenskooperation, Schriftenreihe Arbeit, Organisation und Personal im Transformationsprozess. München: Hampp, Mering, 97-114.
  • Zanger, C. (2005): Das Eventpotential von Sportarten, in: Breuer, Ch. & Thiel, A. (Hrsg.): Handbuch Sportmanagement. Schondorf: , 307-324.
  • Zanger, C. (2005): Evaluating the success of trade fair events, in: Kirchgeorg, M., Dornscheidt, W. M., Giese, W. & Stoeck, N. (Hrsg.): Trade Show Management. Wiesbaden: , 937-954.
  • Zanger, C., Gaus, H., Wenisch, M. & Kaminski, S. (2005): Developing a Tool for Competence Analysis Within a Regional SME Cluster, in: Proceedings of the 2005 ICSB World Conference, June 15-18, 2005, Washington DC, USA.
  • Geissler, U., Drengner, J. & Zanger, C. (2005): Eventreport 2005 : Regionalökonomische Wirkungen von Großveranstaltungen - eine empirische Studie , in: , (Hrsg.): Eventreport 2005. - Chemnitz : Technische Universität Chemnitz.
  • Zanger, C., Drengner, J. & Sachse, M. (Hrsg.) (2004): Eventreport 2004: Die Wirkungen von Ambush-Marketing bei sportlichen Großevents. Chemnitz
  • Zanger, C. & Klaus, K. (2004): Erlebnisorientierte Filialgestaltung: Grundlagen - Analysen - Konzepte für Kreditinstitute. Stuttgart
  • Zanger, C. & Drengner, J. (2004): Die Nutzung von Marketing-Events zu Imagebeeinflussung im Einzelhandel, in: Trommsdorff, V. (Hrsg.): Handelsforschung 2004. Köln: , 455-474.
  • Zanger, C., Baier, G. & Gaus, H. (2004): Wertesysteme und Automobilkauf: eine empirische Untersuchung, in: Wiedmann, K.-P. (Hrsg.): Fundierung des Marketing. Verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage einer angewandten Marketingforschung. Wiesbaden: , 205-230.
  • Gaus, H. & Zanger, C. (2004): Werte und Automobilkauf – Erklärungsansätze, empirische Ergebnisse und Implikationen für die Marketingkommunikation, in: Zanger, C., Haberscheid, S. & Gaus, H (Hrsg.): Bleibt das Auto mobil? Mobilität und Automobil im interdisziplinären Diskurs. Frankfurt a.M.: , 89-106.
  • Zanger, C., Habscheid, S. & Gaus, H. (2004): Bleibt das Auto mobil? Mobilität und Automobil im interdisziplinären Diskurs. Frankfurt a.M.: .
  • Drengner, J., Gaus, H. & Zanger, C. (2004): Die Passfähigkeit zwischen Produkt und Kommunikationsinhalt – eine empirische Studie unter Anwendung der Korrespondenzanalyse, Jahrbuch der Absatz- und Verbrauchsforschung, 50. Jg (2004) (Nr. 4), 411-431.
  • Zanger, C., Kuder, M. & Gaus, H. (2004): Characterizing Customer Groups During the Life Cycle of a Car Model: Results of an Empirical Study, in: Albers, & Sönke, (Hrsg.): Cross-functional Innovation Management: Perspectives from Different Disciplines. Wiesbaden: , 295-308.
  • Gaus, H. & Zanger, C. (2003): Grundlagen zur Weiterentwicklung der Umweltkommunikation vor dem Hintergrund des Nachhaltigkeits-Leitbildes - dargestellt am Beispiel der Entwicklung einer Kommunikationskonzeption für das Umweltzeichen Blauer Engel, in: Zabel, H.-U. (Hrsg.): Theoretische Grundlagen und Ansätze einer nachhaltigen Umweltwirtschaft. Halle (Saale): , 163-176.
  • Zanger, C. & Drengner, J. (2003): Agenturdarstellung: Technisch perfekt, inhaltlich ausbaufähig, Science Factory, 5. Jg. (20039 (Nr. 1), 5-8.
  • Drengner, J. & Zanger, C. (2003): Die Eignung des Flow-Ansatzes zur Wirkungsanalyse von Marketing-Events, Marketing ZFP, 25 (1), 25-40.
  • Gaus, H. & Zanger, C. (2003): Grundlagen zur Weiterentwicklung der Umweltkommunikation vor dem Hintergrund des Nachhaltigkeitsleitbildes - dargestellt am Beispiel der Entwicklung einer Kommunikationskonzeption für das Umweltzeichen Blauer Engel, in: Zabel, H.-U. (Hrsg.): Theoretische Grundlagen und Ansätze einer nachhaltigen Umweltwirtschaft. Halle (Saale): , 163-176.
  • Zanger, C. (2003): Planung von Sportevents, in: Hermanns, A. & Riedmüller, F. (Hrsg.): Sponsoring und Events im Sport. München: , 153-169.
  • Zanger, C. & Schweizer, J. (2003): Faszination Sport, in: Stüwe, B. (Hrsg.): Faszination: Marketing im Wechselbad der Gefühle. Wiesbaden: , 47-60.
  • Zanger, C. & Gaus, H. (2003): Das Umweltschutzzeichen als Marke - Relaunch des Blauen Engels, Science Factory, 2003 (5. Jg., Nr. 3), 1-18.
  • Zanger, C., Wenisch, M. & Uhlmann, F. (2002): Strategietypen und strategisches Kooperationsverhalten von KMU in der "New Economy" versus "Old Economy", in: Meyer, J.-A. (Hrsg.): New Economy in kleinen und mittleren Unternehmen. München: , 293-304.
  • Zanger, C. (2002): Kompetenzen in KMU-Netzwerken, in: Füglistaller et al., (Hrsg.): Umbruch der Welt: KMU vor Höhenflug oder Absturz?. St. Gallen: , 427-443.
  • Gaus, H. & Zanger, C. (2002): Nachhaltige Mobilität fängt in den Köpfen an. Empirische Studie zur kognitiven Verankerung des Car-Sharing, in: Scherhorn, , Gerhard/ Weber, & Christoph , (Hrsg.): Nachhaltiger Konsum: Auf dem Weg zur gesellschaftlichen Verankerung. München: 2002, 209-218.
  • Zanger, C., Deckow, F. & Uhlmann, F. (2001): Marketing in Kompetenzzellennetzwerken, in: Teich, T. (Hrsg.): Hierarchielose regionale Produktionsnetzwerke. Chemnitz: , 161-180.
  • Gaus, H. & Zanger, C. (2001): Ansatzpunkte eines integrativen Erklärungsmodells des Umwelthandelns am Beispiel Mobilität, in: Schrader, U. & Hansen, U. (Hrsg.): Nachhaltiger Konsum. Forschung und Praxis im Dialog. Frankfurt/New York: Campus Verlag, 241-256.
  • Zanger, C. & Setzer, M. (2000): Zum institutionellen Anpassungsverhalten von KMU aus Deutschland an veränderte Marktbedingungen in der Europäischen Union, in: Meyer, J.-A. (Hrsg.): Jahrbuch der KMU-Forschung 2000: Marketing in kleinen und mittleren Unternehmen. München: Verlag Vahlen
  • Zanger, C. & Drengner, J. (2000): Die Bestimmung des unmittelbaren Erfolges von Marketing-Events am Beispiel einer Fernseh-Gala, planung & analyse, 27. Jg. (2000) (Nr. 6), 42-45.
  • Zanger, C. & Griese, K. (2000): Beziehungsmarketing mit jungen Zielgruppen. Grundlagen, Strategien, Praxisbeispiele. München: Verlag Vahlen.ISBN: 978-3800625826.
  • Zanger, C., Baier, G., Kruse, H. & Dietz, F. (1999): Marktforschung in der Wohnungswirtschaft - untersucht am Beispiel des Dresdner Wohnungsmarktes. Dresden
  • Zanger, C. (1999): Marketing als Erfolgsfaktor für innovationsorientierte Unternehmensgründungen, in: Sabisch, H. (Hrsg.): Management technologieorientierter Unternehmensgründungen. Stuttgart: Schäffer-Poeschel Verlag
  • Zanger, C. (1999): Marketing als Erfolgsfaktor für kleine und mittelständische UnternehmenMarketing als Erfolgsfaktor für kleine und mittelständische Unternehmen, Wirtschaft in Südwestsachsen, 1999 (Heft 1-2), 3-5.
  • Zanger, C. (1999): Marktorientierung als Voraussetzung für innovative Flexibilität bei KMU, in: Tintelnot, C., Meißner, D. & Steinmeier, I. (Hrsg.): Innovationsmanagement. Berlin: , 171-185.
  • Zanger, C., Drengner, J. & Gaus, H. (1999): Ansätze zur Erklärung der Konsumentenakzeptanz von Nutzungsdauerverlängerung und Nutzungsintensivierung, UmweltWirtschaftsForum, 7. Jg. (Heft 1/1999), 92-96.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1999): Seniorenmarketing. Ergebnisse einer empirischen Studie für die Kommunikation mit der reiferen Generation, absatzwirtschaft, 1999 (Heft 1, Januar 1999), 86-88.
  • Sistenich, F., Zanger, C. & Rein, D. (1999): Wie wollen "über 50jährige" angesprochen werden?. Empirische Studie belegt die Notwendigkeit einer integrierten (!) Kommunikation, Marketing Journal, 1999 (Heft 2), 96-99.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1999): Seniorenmarketing. Ergebnisse einer empirischen Studie für die Kommunikation mit der reiferen Generation, absatzwirtschaft, 1999 (Heft 1, Januar 1999), 86-88.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1999): Marktorientierte Ethnographie: Dem Konsumenten auf der Spur. Grenzgänger untersuchen Grenzgänger, in: , (Hrsg.): Kongreßband II des Deutsch-österreichisch-Schweizerischen Kongresses für Soziologie 1998. Freiburg: Centaurus Verlag.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1999): Rollentheoretische Ansätze in der Kommunikationspolitik dargestellt am Beispiel des Eventmarketing, GfK Jahrbuch, 1999 (H. 3).
  • Drengner, J., Sistenich, F., Trautmann, M. & Zanger, C. (1999): Jugendliche im "High Interest" Markt: Emotional geprägte Werte stehen im Mittelpunkt, Marketing Journal, 32. Jg. (1999) (Heft 4), 207-210.
  • Zanger, C. & Drengner, J. (1999): Erfolgskontrolle im Eventmarketing, planung & analyse, 26. Jg. (Nr. 6), 32-37.
  • Zanger, C. (1999): Events - auch im neuen Jahrtausend im Trend?, Messe&Events, Europäisches Magazin für die erfolgreiche Präsentation, 2000 (1), 35.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1998): Superpreis schlägt Kauferlebnis. Konsumentenverhalten im Ost-West-Vergleich, EinzelHandelsBerater, 1998 (Heft 9), 80-82.
  • Zanger, C. & Baier, G. (1998): Händlerzufriedenheit mit Telekommunikationsgroßhändlern – Eine emprirische Untersuchung zum Methodenvergleich zwischen Conjoint-Analyse und Kano-Modell, in: Trommsdorff, V. (Hrsg.): Handelsforschung 1998/99 – Innovation im Handel: Jahrbuch der Forschungsstelle für den Handel Berlin e.V.. Wiesbaden: , 407-432.
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1998): Eventmarketing . Stuttgart: Verlag Lucius & Lucius.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1998): Erlebnismarketing im Einzelhandel oder: Im Osten nichts Neues?, Marketing Journal, 31. Jg. (1998) (3/1998).
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1998): Laden Sie Ihre Kunden ein! Rund ums Event-Marketing, Direkt Marketing, 1998 (2/1998), 22-25.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1998): Wenn sie Jugendliche für Ihre Marke aktivieren wollen: Dialog bringt mehr als nur klassische Werbung, Marketing Journal, 1998 (Heft 1/1998), 28-31.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1998): Velotaxis auf dem Berliner Kurfürstendamm - Erlebnisintensive Produktpositionierung im Tourismusmarkt, erscheint in: Tourismus Journal, Heft 4, September 1998, 2. Jg., S. 457-476. Ebert, M. Henning, K.: Kooperation als Instrument zur Erhaltung der innovativen Flexibilität von KMU - Teil 1, erscheint in MicAS Newsletter, Sonderbeilage 1/98.
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1998): Theoretische Perspektiven zur Begründung des Kommunikationserfolges von Eventmarketing - Illustriert an einem Beispiel, in: Nickel, O. (Hrsg.): "Event-Marketing". München
  • Baier, G. & Zanger, C. (1998): Die Eignung der ISO 9000-Zertifizierung zur Reduktion von Qualitätsunsicherheit, VDI-Z, 1998 (H. 10), 52-53.
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1998): Eventmarketing. Perspektiven in der Kommunikationspolitik von Unternehmen - illustriert an dem Beispiel 'Langnese Beach Soccer Cup', in: , (Hrsg.): Kongreßband II des deutsch-österreichisch-schweizerischen Kongresses für Soziologie 1998. Freiburg: Centaurus Verlag
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1997): Kaffeefahrten für den Seniorenmarkt. Anbieterpraktiken und Teilnehmerperspektiven - eine qualitative Studie, Tourismus Journal, 1. Jg. (1997) (Heft 3/4), 379-404.
  • Zanger, C. (1997): Die Wirkungskontrolle von Events ist anzumahnen, Interview in: EVENT PARTNER, 5/97, S. 56-57.
  • Sistenich, F. & Zanger, C. (1997): DE OPKOMST VAN EEN INNOVATIEF COMMUNICATIE-INSTRUMENT, TIJSCHRIFT VOOR STRATEGISCHE BEDRIJFSCOMMUNICATIE, 3 (1), 20-35.
  • Ebert, M. & Zanger, C. (1997): Eine quantitative Methodik zu einer Synergieevaluation bei Unternehmenszusammenschlüssen, ZfBF.
  • Zanger, C. (1997): Benchmarking im Marketing - Stand der Anwendung und wissenschaftliche Entwicklungsperspektiven, in: Sabisch, & Tintelnot, (Hrsg.): Benchmarking - Weg zu unternehmerischen Spitzenleistungen. Stuttgart: , 89-98.
  • Zanger, C. (1997): Markt für Informations- und Kommunikationstechnologie, in: Mertens et al., (Hrsg.): Lexikon Wirtschaftsinformatik. : , 252-253.
  • Baier, G., Jakubowski, U. & Zanger, C. (1997): Die Bedeutung von Schlüsselsignalen in der Werbung - Theoretische Analyse und empirische Untersuchung am Beispiel des deutschen Biermarkts, Die Brauwelt, 1997 (H. 22/22), 848-855.
  • Zanger, C. & Setzer, M. (1997): Institutionelle Marktanpassung mittelständiger Unternehmen an veränderte Rahmenbedingungen, in EU-Schlüsselmärkten, in: Wäscher, G. (Hrsg.): Unternehmen im Wandel und Umbruch. Stuttgart: , 411-438.
  • Zanger, C. (1997): Opportunities and Risks of Network Arrangements among Small and Large Firms within the Supply Chain, in: Proceedings of 6th International Annual IPSERA Conference, 24.-26.März 1997, Neapel, Italien.
  • Zanger, C. (1996): Chancen und Risiken von Netzwerkarrangements im Marketing zwischen Klein- und Mittelunternehmen, in: Pleitner , (Hrsg.): Bedeutung und Behauptung der KMU in einer neuen Umfeldkonstellation. St. Gallen: , 91-103.
  • Zanger, C. (1996): Kundenorientierung und Marktchancen von KMU, in: Proceedings der Tagung "Erzeugung von Arbeit durch Innovation bei Dienstleistung und Produktion", Dresden, Germany.
  • Zanger, C. (1996): Markteintrittsstrategien von Anbietern innovativer Güter aus den neuen Bundesländern auf osteuropäischen Märkten, in: Schweickart, & Witt ,(Hrsg.): Systemtransformation in Osteuropa. Stuttgart: , 179-188.
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1996): Product Placement: Verschenkte Potentiale, absatzwirtschaft, 1996 (12/1996), 76-77.
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1996): Eventmarketing. Bestandsaufnahme, Standortbestimmung und ausgewählte theoretische Ansätze zur Erklärung eines innovativen Kommunikationsinstruments, Marketing ZFP, 18 (4), 233-242.
  • Baier, G., Zanger, C. & Zurbrüggen, S. (1996): Qualitative Forschungsmethoden zur Anforderungsanalyse für ein Management-Informationssystem, in: Proceedings "Empirische Forschung in der Wirtschaftsinformatik" der Fachtagung der Wissenschaftlichen Kommission Wirtschaftsinformatik im Verband der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft e.V., 7.-8. März 1996, Linz, österreich.
  • Zanger, C. & Sistenich, F. (1996): Qualitative Marktforschung - Struktur, Methoden und Anwendungsraum des hermeneutischen Ansatzes, WiSt, 1996 (Heft 7), 351-354.
  • Zanger, C. & Gaus, H. (1996): Verlängerung und Intensivierung der Produktnutzung - Einfluß auf das Nachfrageverhalten, Poster präsentiert auf der 58. Wissenschaftlichen Jahrestagung des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaftslehre e.V., Vallendar 1996.
  • Zanger, C. & Setzer, M. (1996): Institutionelle Marktanpassung mittelständiger Unternehmen an veränderte Rahmenbedingungen in EU-Schlüsselmärkten, in: Wäscher, G. (Hrsg.): Unternehmen im Wandel und Umbruch. Stuttgart: , 411-438.
  • Zanger, C. & Schöne, K. (1995): Controlling der Informationsinfrastruktur - Zur Gestaltung der Schnittstellen im Unternehmen, Controlling, 1995 (Heft 3), 154-161.
  • Zanger, C. (1995): Diversifikation, in: Tietz, B., Köhler, R. & Zentes, J. (Hrsg.): Handwörterbuch des Marketing, 2. Aufl.. Stuttgart: , 515-530.
  • Zanger, C. (1995): ökologie versus ökonomie - ein Widerspruch besonders in den neuen Bundesländern, in: Daecke, S.M. (Hrsg.): ökonomie contra ökologie?, Wirtschaftsethische Beiträge zu Umweltfragen. Stuttgart/ Weimar: , 94-107.
  • Zanger, C. (1995): Produkt- und Prozeßentwicklung, in: Kern, W., Schröder, H.-H. & Weber, J. (Hrsg.): Handwörterbuch der Produktionswirtschaft. Stuttgart: , 1426-1438.
  • Zanger, C. & Baier, G. (1995): Computerunterstützte Entscheidungsfindung im Top-Management mittelständischer Unternehmen, Wirtschaftsinformatik, 1995 (Heft 1), 50-56.
  • Zanger, C. & Schöne, K. (1994): IV-Controlling - Status Quo und Entwicklungstendenzen in der Praxis, Information Management, 1994 (Heft 11), 62-69.
  • Zanger, C., Baier, G. & Bierschenk, R. (): Computereinsatz zur Entscheidungsunterstützung für Führungskräfte - Trendwende in der Akzeptanz?, Management & Computer, 2. Jg. (1994) (Heft 3), 203-209.
  • Zanger, C. (): Eventmarketing, in: Tscheulin, D. K. & Helmig, B. (Hrsg.): Branchenspezifisches Marketing: Grundlagen - Besonderheiten -Gemeinsamkeiten. Wiesbaden: , 833-853.