Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Absolventen

Neue Folge: Chemnitzer Karrierewege

TU-Absolvent Vipul Ballupet führt heute sein eigenes Unternehmen in Chemnitz - Wie es dazu kam, erzählt er im Video

Vipul Ballupet hat an der Technischen Universität Chemnitz studiert und danach sein eigenes Unternehmen gegründet.  Würde er das Studium an der TU nochmal aufnehmen? Ja, aber mit einem Schwerpunkt auf Psychologie, wie er in der neuen Folge "Alumni-Porträt" berichtet.

Multimedia: Das Video-Portrait über Vipul Ballupet ist im YouTube-Kanal der TU Chemnitz verfügbar. .

Hintergrund: TU4U

Das Projekt „TU4U“, welches vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird, unterhält diverse Formate, um Schülerinnen, Schülern und Studieninteressierten den Einstieg in das richtige Studium zu erleichtern. Die bestehenden Angebote für Studieninteressierte wie die RoboSchool, in der Schülerinnen und Schüler in die Robotertechnik eintauchen können, die Schüler- und Studierendenwerkstatt der Fakultät für Maschinenbau, das Schülerlabor Chemie, die Campuswoche sowie das Schnupperstudium werden nun von Videostatements ergänzt.

Weitere Informationen zu der Alumni-Videoreihe und den Studienorientierungsangeboten von TU4U erteilt Susann Kappler, Tel. +49 (0) 371/531-37160, E-Mail susann.kappler@hrz.tu-chemnitz.de

Matthias Fejes
11.09.2019

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel