Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Antrag auf Pflegeleistungen abgelehnt - was tun?

Nächster Pflegestammtisch an der TU Chemnitz findet am 12. November 2018 statt – Um Anmeldung wird gebeten

Ein Antrag auf Pflegeleistungen scheitert nach der Erstbegutachtung des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK). Die entscheidenden Gutachten des MDK sind für pflegende Angehörige oftmals nicht nachvollziehbar und der Verfahrensweg ungewiss. Welche Möglichkeiten ein gutes methodisches Vorgehen eröffnen, um Pflege zu gewährleisten, beleuchtet Pflegesachverständige Siegrid Ziemke beim Pflegestammtisch am 12. November 2018 im Konferenzraum der Mensa, Reichenhainer Straße 55, von 14:00 bis 16:00 Uhr. Dabei steht die Fallbeispielbesprechung im Mittelpunkt. Die Anmeldung zum Pflegestammtisch ist bis zum 11. November 2018 per E-Mail möglich: familienservice@tu-chemnitz.de.

Der Pflegestammtisch des Zentrums für Chancengleichheit in Wissenschaft und Forschung gibt Raum für einen regelmäßigen Erfahrungsaustausch im kleinen Kreis. Hier werden verschiedene Pflege- Themen von Expertinnen und Experten beleuchtet. In Absprache mit dem jeweiligen Fachvorgesetzten und unter Berücksichtigung dienstlicher Belange können Beschäftigte auch während der Arbeitszeit am Pflegestammtisch teilnehmen.

Weitere Informationen zum Pflegestammtisc: www.tu-chemnitz.de/tu/familie/pflegestammtisch.php

Kontakt: Isabell Höfner, Telefon 0371 531-30101, E-Mail familienservice@tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
05.11.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel