Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

Premiere: Immatrikulations- und Auftaktfeier im neuen Stadion

Universitätsleitung der TU Chemnitz lädt am 6. Oktober 2016 erstmals alle Studierende und Mitarbeiter zum feierlichen Start des Studienjahres in die community4you ARENA ein - Um Anmeldung wird gebeten

Auf Grund der gestiegenen Studierendenzahlen an der Technischen Universität Chemnitz wurde im vergangenen Jahr deutlich, dass die Immatrikulationsfeier in der Stadthalle an Kapazitätsgrenzen stößt. Logische Konsequenz: Eine größerer Veranstaltungsort musste gefunden werden. Dank der guten Partnerschaft der TU mit dem Fußballverein Chemnitzer FC und der Unterstützung weiterer Partner kann die Universitätsleitung nun zum Start des Wintersemesters 2016/2017 erstmals in die vor wenigen Wochen eröffnete community4you ARENA an der Gellertstraße einladen. Und da das Stadion über ausreichend Plätze verfügt, wird am 6. Oktober 2016 aus der traditionellen Veranstaltung eine große Immatrikulations- und Auftaktfeier. Die Einladung richtet sich deshalb auch an alle Studierende und Mitarbeiter der Universität. Gern gesehen sind auch Absolventen der Universität, die Mitglieder der Freundesgesellschaft der TU Chemnitz sowie Partner der Universität. Die Immatrikulations- und Auftaktfeier, bei der zum ersten Mal die gesamte Hochschulöffentlichkeit gemeinsam mit vielen Gästen den Start des Studienjahres feiert, beginnt um 17 Uhr. Der Einlass öffnet um 15.30 Uhr, damit ausreichend Zeit bleibt, weitere Informationsangebote nutzen zu können – etwa die Präsentation studentischer Initiativen und weiterer Aussteller im Außenbereich.

Die Gäste erwartet zur Feier nach der Begrüßung durch den Rektor ein buntes Programm: Neben Grußworten der Stadt Chemnitz, der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft und des Student_innenrates gibt es unter anderem ein kurzes Interview mit dem Europameister im Dreisprung und Olympia-Teilnehmer Max Heß, der ab Wintersemester an der TU studiert. Zudem wird erstmals die neue „TU Chemnitz“-App präsentiert und geht danach sofort online. Prof. Dr. Bertolt Meyer, Inhaber der Professur Organisations- und Wirtschaftspsychologie, wird einen unterhaltsamen Vortrag über den Start ins Studium halten. Kulturell umrahmt wird die Feier vom Tanzstudio „Passion Life“, vom Chemnitzer DJ Dirk Duske, vom Theater Chemnitz, von Herrn Schmitt am Flügel sowie von Cheerleaders.

Alle Studierende erhalten übrigens an diesem Tag ein trendiges Uni-Shirt, ein Willkommenspaket mit zahlreichen Gutscheinen und Freikarten im Wert von etwa 500 Euro sowie attraktive Präsente.

Wer möchte, kann vor und nach der Feier gern die begrenzt zugängliche Business-Lounge des Stadions besuchen. Dieser Bereich ist sonst kaum zugänglich. Hier präsentieren sich weitere mit der Universität kooperierende Vereine und Partner. Dieses besondere Angebot ist für die Gäste kostenpflichtig, ebenso die Stadionführung des Chemnitzer FC, die im Anschluss an die Immatrikulations- und Auftaktfeier angeboten wird.

Um die Veranstaltung besser planen und durchführen zu können, bittet der Bereich Universitätskommunikation bis zum 5. Oktober 2016 um die Online-Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme an der Immatrikulations- und Auftaktfeier sowie um die Anmeldung zu den Zusatzangeboten: https://www.tu-chemnitz.de/immatrikulationsfeier

Mario Steinebach
21.09.2016

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Ganz großer Sport

    Wer sind die besten Sportlerinnen und Sportler der TU Chemnitz 2017 – Wahl gab Aufschluss, eine Sportlerin schaffte den dritten Sieg in Folge …

  • Effektiv durchs Studium

    Online-Tool zur Unterstützung von studienorganisatorischen Prozessen steht zur Verfügung - Testphase hat begonnen - Interessierte Lehrende aus allen Fakultäten können sich beim Projektteam melden …