Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Absolventen

Zwischen Campustour und Fuchsbau-Revival

7. Internationales Alumni-Treffen vereint am 30. Mai 2015 ehemalige und heutige Studierende und Mitarbeiter der TU Chemnitz – Anmeldung ist bis 15. Mai möglich - Drei weitere Events am gleichen Tag

An der Technischen Universität Chemnitz findet am 30. Mai 2015 das 7. Alumni-Treffen statt, das in diesem Jahr erstmals mit dem Tag der offenen Tür und der Kinder-Uni gekoppelt wird. Am gleichen Tag begeht außerdem die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik ihr 50-jähriges Jubiläum mit einer Festveranstaltung am Nachmittag. Alle Gäste treffen sich danach zum Alumni-Abend in der Mensa auf dem TU-Campus.

Die Besucher erwartet ein Wiedersehen mit einem Programm aus Führungen, Informationsveranstaltungen und Unterhaltung. Die Veranstaltung beginnt bereits am Vorabend mit einem „Alumni Get-together“ im Günnewig Hotel Chemnitzer Hof. Am 30. Mai können die ehemaligen Studierenden und Mitarbeiter in die Vergangenheit eintauchen und die Technische Universität und die Stadt Chemnitz aus einer aktuellen Perspektive kennenlernen. Angeboten werden Vorträge zu Themen wie „Auslandserfahrung gestern und heute“ und „Chemnitzer Physik im Wandel der Zeit“.

Bei verschiedenen Führungen sind Rundgänge über den Campus an der Reichenhainer Straße und in mehrere Labors ebenso möglich wie durch die Universitätsteile Straße der Nationen und Erfenschlager Straße. Exkursionen führen unter anderem ins Schloss Lichtenwalde und ins Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz, das erst seit Mai 2014 zu den Höhepunkten des städtischen Kulturangebotes zählt. Zu späterer Stunde öffnet zudem der Club FX an der Carolastraße seine Pforten: Beim Fuchsbau-Revival gibt es eine Retrospektive auf 25 Jahre Studentenclub.

Wer am 7. Alumni-Treffens teilnehmen möchte, findet im Internet weitere Details: http://www.tu-chemnitz.de/tu/alumni/treffen. Hier kann man sich auch bis zum 15. Mai anmelden.

Kontakt: Technische Universität Chemnitz, Bereich Universitätskommunikation, Veranstaltungsleiterin Julita Schmidt, Telefon 0371 531-32692

Das Alumni-Portal der TU Chemnitz: http://www.tu-chemnitz.de/tu/alumni/

Katharina Thehos
02.04.2015

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Vorsicht Geste!

    TU Chemnitz und Sächsisches Industriemuseum Chemnitz laden im Januar zu besonderen Führungen durch die Sonderausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ ein …

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …