Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Studium

Von der Uni in den Job

Das neue Semesterprogramm des Career Service ist online – Anmeldungen sind ab 8. April 2015 um 8 Uhr möglich

  • Die Workshops des Career Service sind regelmäßig stark nachgefragt. Sie richten sich an Studierende aller Fakultäten. Foto: Career Service TU Chemnitz

Der Career Service bietet den Studierenden der TU Chemnitz im Sommersemester 20 Veranstaltungen rund um Karriereplanung und Berufseinstieg. Neben Bewerbungstrainings gibt es wieder Exkursionen zu regionalen Unternehmen sowie Infoabende am Campus. Die Workshopanmeldung ist ab dem 8. April 2015 um 8 Uhr möglich.

Das Programm richtet sich an Studierende aller Fakultäten der TU Chemnitz und wartet wieder mit bewährten Themen auf. "Mit dem Career Service unterstützen wir den Berufseinstieg unserer Studenten. Durch die Integration ins Zentrum für Wissens- und Technologietransfer sowie die intensive Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von Unternehmen kann der Career Service auch in Zukunft ein interessantes Programm anbieten", sagt der Direktor des Zentrums für Wissens- und Technologietransfer Prof. Dr. Andreas Schubert. Erfolgreiche Workshop-Formate wie „Bewerbung aus der Sicht des Personalers“ und „Überzeugen im Bewerbungsgespräch“ werden auch in diesem Semester fortgeführt. Das Programm bietet außerdem Infoabende sowie Exkursionen zu Unternehmen der Region. Bei der Volkswagen Sachsen GmbH in Zwickau, IMM in Mittweida oder der KOMSA in Hartmannsdorf und vielen mehr haben Studierende die Möglichkeit, Arbeitgeber kennenzulernen. Mit NXP Semiconductors in Dresden befindet sich auch eine englischsprachige Exkursion für internationale Studierende im Programm.

Neben den Veranstaltungen des Semesterprogramms können sich Studierende der TU Chemnitz jederzeit für die Karriereberatung, den Bewerbungsunterlagen-Check oder die Vermittlung an die zahlreichen Partnerunternehmen des Career Service anmelden.

Das neue Workshop-Programm ist bereits online unter http://www.tu-chemnitz.de/career-service/workshops/semesterprogramm.php einsehbar. Die Anmeldung für das gesamte Angebot ist ab dem 8. April 2015 um 8 Uhr ausschließlich online möglich – wie immer gilt: Wer dabei sein will, muss früh aufstehen. Viele Workshops sind erfahrungsgemäß nach wenigen Minuten ausgebucht.

Neben dem festen Semesterprogramm hat das Sommersemester aber noch einige weitere Highlights parat: Beim Karrieretreff Informatik am 21. April im „Alten Heizhaus“ stellen sich acht Unternehmen der IT-Branche vor und berichten in Fachvorträgen unter anderem darüber, was sie als Arbeitgeber auszeichnet und welche Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten sie bieten.

Am 20. Mai finden sich zahlreiche weitere Firmen im Hörsaalgebäude ein, um im Rahmen der Absolventen- und Firmenkontaktmesse WIK-C mit Studierenden und Absolventen in Kontakt zu treten und über Jobs und Karriereperspektiven zu informieren. Der Career Service wird ebenfalls vor Ort sein und berät Studierende zu ihren Bewerbungsunterlagen – außerdem unterstützt der Career Service den Industrieverein 1828 e.V. auch in diesem Jahr wieder beim Speed-Dating: Bei diesem Format können Studierende mit Vertretern von Unternehmen der Region ins Gespräch kommen und Mitarbeiter aus den Personalabteilungen sowie Geschäftsführer von ihren Qualifikationen überzeugen.

Weitere Informationen erteilt Dr. Christian Genz, Telefon 0371 531-19930, E-Mail career-service@tu-chemnitz.de.

(Autor: Marc Stoll)

Katharina Thehos
02.04.2015

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel