Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
TUCaktuell
TUCaktuell Studium

TU Chemnitz zählt auf StudyCheck.de zu Deutschlands zehn beliebtesten Universitäten

Ein „StudyCheck Award 2022“ mit dem Zertifikat „Top Universität 2022“ geht dank der sehr positiven Bewertung von ihren Studierenden und Alumni an die TU Chemnitz

Auf Basis von mehr als 70.000 Bewertungen von 511 Hochschulen in Deutschland wurde am 9. Februar 2022 der diesjährige „StudyCheck Award“ gekürt. Die Technische Universität Chemnitz wurde von den Nutzerinnen und Nutzern des Online-Bewertungsportals „StudyCheck.de“ unter die Top 10 der beliebtesten deutschen Universitäten gewählt. Damit erhielt die TU Chemnitz einen der zehn „StudyCheck Awards 2022“ – verbunden mit dem Zertifikat „Top Universität 2022“. In der Kategorie „Beliebteste Universitäten“ landete sie auf Platz 4 mit einer Weiterempfehlungsrate von 95 Prozent sowie einer Bewertung von 4,03 von 5 Sternen. Zugleich ist sie auf StudyCheck.de die beliebteste Universität in Ostdeutschland. Die TU Chemnitz erreichte dieses Ergebnis auf der Basis der im Jahr 2021 von ihren Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen auf StudyCheck.de veröffentlichten 270 Erfahrungsberichte.

Aktuell mehr als vier Sterne für „Bibliothek“, „Studieninhalte“ und „Dozenten“

Mit Blick auf die letzten drei Jahre bewerteten insgesamt 531 auf StudyCheck.de registrierte Chemnitzer Studierende und Alumni ihr Studium sehr positiv – insbesondere in den Kategorien „Bibliothek“ (4,2 von 5 Sternen), „Studieninhalte“ (4,1 von 5 Sternen) und „Dozenten“ (4,0 von 5 Sternen). Im Top-5-Ranking der Chemnitzer Studiengänge liegen derzeit das Lehramt an Grundschulen, Wirtschaftswissenschaften, Medienkommunikation, Psychologie und Pädagogik vorn.

Digitales Studium in Chemnitz sehr positiv bewertet

Fortlaufend veröffentlicht StudyCheck.de ein Ranking zum Digitalisierungsstand an den Hochschulen. Die TU Chemnitz belegt hier aktuell mit einer 3,94 Sterne-Bewertung bundesweit den 18. Platz und unter den staatlichen Hochschulen in Ostdeutschland Platz 1. Sie führt damit das Siegel „Digital Readiness“ innerhalb des Portals StudyCheck.de. Dieses Live-Ranking  kann unter https://www.studycheck.de/digital-readiness-ranking eingesehen werden. In dieses spezielle Ranking einbezogen werden die Hochschulen mit mindestens 250 veröffentlichten Bewertungen in den letzten 365 Tagen sowie einer Bewertung von mindestens 3,75 Sternen für das Kriterium “Digitales Studieren”.

Hintergrund: „StudyCheck Award 2022“

StudyCheck ist ein unabhängiges Bewertungsportal, das angehenden Studierenden eine Entscheidungs- und Orientierungshilfe innerhalb der deutschen Hochschullandschaft bietet. Für den „StudyCheck Award 2022“ wurden insgesamt 70.772 Bewertungen aus 511 Universitäten und (Fach-)Hochschulen ausgewertet. Die Sieger bestimmen dabei die Studierenden selbst: In den zwei Kategorien „Beliebteste Universitäten“ und „Beliebteste Hochschulen“ entscheiden die Erfahrungsberichte aus dem Jahr 2021 über die Platzierung. StudyCheck rankte alle Einrichtungen nach einem Score-Wert von maximal 10, der sich aus den zwei Faktoren Sternebewertung und Weiterempfehlungsrate zusammensetzt. In ihren Erfahrungsberichten bewerten die Studierenden ihre Hochschule in den Kategorien Studieninhalte, Dozierende, Lehrveranstaltungen, Ausstattung, Organisation, Bibliothek und digitales Studieren. Alle Rankingergebnisse sind unter www.studycheck.de/hochschulranking einzusehen.

Portal der TU Chemnitz auf StudyCheck.de: https://www.studycheck.de/hochschulen/tu-chemnitz

(Anmerkung der Pressestelle und Crossmedia-Redaktion sowie des TUCdiscover-Teams: Wir bedanken uns bei allen Studierenden und Alumni, die im Jahr 2021 unseren Aufrufen auf dem Instagram-Kanal der TU Chemnitz gefolgt sind und ihre Universität auf StudyCheck.de bewertet haben. Um als Hochschule in das Ranking aufgenommen zu werden, waren 250 Erfahrungsberichte notwendig. Wir haben 270 erreicht – dafür und für die positiven Bewertungen herzlichen Dank!)

Mario Steinebach
09.02.2022

Alle „TUCaktuell“-Meldungen
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel