Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

„TUCtalk-Spezial 1“ ist online

Prof. Dr. Georg Jahn und Prof. Dr. Stephan Mühlig vom Institut für Psychologie sprechen in der ersten Spezial-Ausgabe von TUCtalk über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Gesellschaft und auf ihre Arbeit an der Universität

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Sendereihe TUCtalk der Technischen Universität Chemnitz. Moderatorin Stefanie Müller spricht nicht im Studio oder an einem Drehort auf dem Campus mit ihren Gästen, sondern kommt per Videokonferenz mit ihnen ins Gespräch. In einer ersten Spezial-Ausgabe von TUCtalk beantworten ihre Fragen Prof. Dr. Georg Jahn, Inhaber der Professur für Angewandte Gerontopsychologie und Kognition sowie Sprecher des DFG-Sonderforschungsbereiches „Hybrid Societies“ , und Prof. Dr. Stephan Mühlig, Inhaber der Professur Klinische Psychologie und Psychotherapie der TU Chemnitz und Leiter der Raucherambulanz Chemnitz sowie der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz (PHA-TUC GmbH). Beide geben Einblicke in ihren derzeitigen Alltag im Homeoffice, erläutern Beratungsangebote des Instituts für Psychologie und deren Kooperationspartnerinnen und -partner und berichten, was man aus der Corona-Pandemie lernen kann.

Alle TUCtalk-Beiträge können im YouTube-Kanal der TU Chemnitz abgerufen werden: http://bit.ly/TUC_YouTube

Mario Steinebach
06.07.2020

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel