Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

Hörsaalgebäude wird zur E-Sport-Arena

Computerspiel-Turnier „CampusLAN“ des Fachschaftsrats ET/IT am 24. November an der TU Chemnitz – Kurzfristige Anmeldung möglich

Künstlerisches Produkt, sportliche Herausforderung oder spaßiger Zeitvertreib? Das alles und mehr sind Computerspiele. Wer sich selbst einen Eindruck von diesem Medium machen oder sich mit anderen Spielern und Spielerinnen messen möchte, hat im Rahmen des Computerspiel-Turniers „CampusLAN“ vom 24. bis 25. November 2018, 9 Uhr morgens bis 2 Uhr nachts, an der Technischen Universität Chemnitz Gelegenheit dazu. Die CampusLan findet im Hörsaalgebäude der TU Chemnitz, Reichenhainer Straße 90, statt. Es wird eine Verpflegungspauschale von 13,37 Euro erhoben. Zum Mittagessen wird es Rindergulasch und Erbsensuppe aus der Gulaschkanone geben, am Abend wartet ein Pizzabuffet.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Fachschaftsrat der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. Kurzfristige Anmeldungen zu den Turnieren sind noch möglich.

Im Zuge der CampusLAN werden in diesem Jahr vier verschiedene Computerspiel-Turniere ausgetragen. Insgesamt erwartet das Orga-Team etwa 180 Teilnehmer und Teilnehmerinnen. Die CampusLAN findet dieses Jahr zum ersten Mal im Foyer des Hörsaalgebäudes statt. Gäste und Interessierte können ohne Anmeldung vorbeikommen.

Umfangreiche Informationen und die Anmeldung sind online verfügbar: https://campuslan.csn.tu-chemnitz.de

Matthias Fejes
22.11.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel