Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Internationales

Präsentieren wie ein Profi – auch für internationale Studierende

TU4U der TU Chemnitz produziert englischsprachige Online-Videos mit Tipps und Tricks für erfolgreiche Vorträge

Die besten Vortrags-Tipps mit einem Klick: Die Videoreihe „Chemnitz University of Technology Presentation Guide“ der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Initiative „TU4U“ der Technischen Universität Chemnitz soll Studierenden helfen, sich besser auf Vorträge vorzubereiten und diese auch erfolgreich zu halten. Insgesamt soll die Reihe 30 englischsprachige Videos umfassen, sie sind daher auch für internationale Studierende geeignet. Es werden vier Videos zur Einführung, jeweils zwölf zur Vorbereitung und zur Durchführung und zwei Videos zur Nachbereitung eines Vortrages veröffentlicht. Neben den Grundlagen wie der Erstellung eines „roten Fadens“ sollen auch spezifischere Themen wie die Ergebnis-Sicherung oder die Reaktion auf Kritik in den Videos besprochen werden. Die Lern-Video werden sukzessive auf dem YouTube-Kanal der TU Chemnitz veröffentlich. Der erste Presentation Guide „The structure of presentations“ ist bereits online: http://bit.ly/2CM9QPd    

TU4U-Mitarbeiter Luis Meier betont die Vorteile des digitalen Ratgebers: „Studierende können hilfreiche Informationen jederzeit einfach erreichen, sie werden direkt angesprochen und bekommen auch zu konkreteren Problemen professionelle Hilfestellungen.“

Initiiert wurde das Projekt von Ronald Herzog von der Arbeitsstelle Gestenforschung & Sprechwissenschaft, der die bereits veröffentlichte deutsche Videoreihe „Dein Weg zum Referat“, die ebenfalls auf dem Kanal der TU zu finden ist, produziert hat

Weitere Informationen erteilt Luis Meier von TU4U unter 0371 531-31078 und luis.meier@hrz.tu-chemnitz.de (Autorin: Nina Schreyer)

Matthias Fejes
03.01.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel