Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Studium

Umfangreicher Service für Studienbewerber

Für einen optimalen Start ins Wintersemester 2009/2010: Chemnitzer Universität bietet neben dem Servicetelefon individuelle Beratungsgespräche, Broschüren und Infos im Internet an

*

Denny Süß, Heike Richter und Janine Hoffmann (v.l.) bearbeiten im Studentensekretariat die zahlreich eingegangenen Studienbewerbungen. Foto: Mario Steinebach

Im Studentensekretariat der TU Chemnitz herrscht wie in jedem Sommer Hochbetrieb. Grund: Die Studieninteressenten für das Wintersemester 2009/2010 reichen für die Studienangebote der Universität ihre Immatrikulationsunterlagen ein. Zudem suchen noch viele Unschlüssige eine Orientierungshilfe in der Zentralen Studienberatung. Die Studieninteressenten müssen jedoch nicht in Panik geraten, denn die Einschreibung in die 65 zulassungsfreien Studienangebote ist noch bis zum Semesterbeginn möglich.

Das Interesse an einem Studium an der TU Chemnitz ist nach wie vor sehr groß. Allein für die 765 Studienplätze der 13 örtlich zulassungsbeschränkten Studiengänge hatten sich bis Mitte Juli weitaus mehr Interessenten beworben. Studienbewerber, die in den nächsten Tagen eine Ablehnung erhalten, können sich über das Servicetelefon 0371 531-55555 zu den weiteren Schritten des Nachrück- und Losverfahrens sowie über alternative Studienangebote an der TU Chemnitz informieren. Außerdem können sie - aber auch alle anderen Studieninteressenten - individuelle Beratungstermine in der Zentralen Studienberatung vereinbaren.

Wer sich vor dem Besuch der Studienberatung von der Chemnitzer Uni ein Bild machen möchte, dem sendet die Universität ihre aktuelle Broschüre "Studieninformation" gern zu. Das 20-seitige Heft enthält einen Überblick über sämtliche Studienangebote der TU. Hinzu kommen Informationen zu den neuen internationalen Abschlüssen Bachelor und Master. Die Broschüre gibt außerdem nützliche Tipps zum Studieneinstieg, wie Einschreibung, Stipendien und Wohnen. Außerdem hält die Studienberatung weiterführendes Informationsmaterial zu jedem Studienangebot der Chemnitzer Universität bereit.

Umfassende Informationen zu ihrem Studienangebot bietet die Chemnitzer Universität auch im Internet. Wer zur speziell für Studieninteressenten aufbereiteten Webseite http://www.tu-chemnitz.de/schueler surft, findet hier zum Beispiel eine Checkliste für Studienanfänger, einen Überblick über wichtige Termine sowie in der Kartei "Beratung" alle wichtigen Ansprechpartner. Zahlreiche nützliche Links, etwa zum Studentenwerk Chemnitz-Zwickau (einschließlich BAföG und Wohnen), zur Universitätsbibliothek oder zum Uni-Rechenzentrum, bietet der Service-Teil.

Weitere Informationen erteilt die Zentrale Studienberatung der TU Chemnitz, Straße der Nationen 62, Zimmer 46, 09111 Chemnitz, Telefon 0371 531-55555, E-Mail studienberatung@tu-chemnitz.de, http://www.tu-chemnitz.de/schueler.

Mario Steinebach
05.08.2009

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel