Navigation

Inhalt Hotkeys
Philosophische Fakultät
Studium

Studies

Die Philosophische Fakultät vereint "klassische" Studienfächer wie
 

  • Anglistik,
  • Germanistik,
  • Politologie,
  • Pädagogik und
  • Europäische Geschichte

mit "modernen" Studiengängen wie
 

  • Medienforschung,
  • Interkulturelle Kommunikation und
  • Europäische Studien.

In den Bachelor-Studiengängen wird großer Wert auf solide wissenschaftliche Kenntnisse und deren Anwendung gelegt. Die Master-Studiengänge zeichnen sich durch zunehmende Forschungsorientierung aus.

Gleich wofür man sich entscheidet – man studiert nie nur "ein" Fach, sondern sieht über die Fächer- und Fakultätsgrenzen hinaus in die Wirtschaftswissenschaften, die Informatik, den Maschinenbau oder die Psychologie hinein. Die Studierenden der Philosophischen Fakultät profitieren daher nicht nur von den hervorragenden Betreuungsrelationen und günstigen Wohn- und Lebenshaltungskosten in Chemnitz, sondern auch von dem besonderen Profil der Philosophischen Fakultät: Historisch informiert am Puls der Zeit, weltoffen, weit in die Region hinein, aber auch national und international vernetzt.

Wissenschaftlich auf hohem Niveau qualifiziert, querdenkend und rege, sind unsere Studierenden Arbeitgebern nicht nur in der Region willkommen, rüsten sich hier für die weitere wissenschaftliche Karriere und werden gerne von anderen Universitäten für Master oder Promotion angenommen.

alle Studiengänge der Philosophischen Fakultät im Überblick
 

Presseartikel

  • "Tietz-Abend Europäische Identität"

    Prof. Dr. Ulrike Brummert und Prof. Dr. Matthias Niedobitek vom Institut für Europäische Studien beteiligen sich am 29. November 2017 an offener Diskussionsrunde zu Fragen rund um Europa …

  • Mehr als nur nette Gesten

    Gesten-Ausstellung im Industriemuseum Chemnitz überzeugte Eröffnungsgäste mit innovativer Mischung aus Kunst und Technik …

  • Preisgekrönte Dissertation

    Dresdner Gesprächskreis der Wirtschaft und der Wissenschaft vergab Preis für hervorragende Dissertationen von Absolventen sächsischer Hochschulen, unter ihnen Dr. Andreas Bischof von der TU Chemnitz …