Navigation

Inhalt Hotkeys
Professur Schaltkreis- und Systementwurf
Lehre

Lehrveranstaltungen

An der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik kann nach 6 Semestern der Abschluss "Bachelor of Science" (B.Sc.) in den Studiengängen Informations- und Kommunikationstechnik (B_IK) sowie Elektrotechnik (B_ET) erworben werden. Optional ist nach 4 weiteren Semestern der Abschluss als "Master of Science" (M.Sc.) möglich. Obwohl das Studienmodell konsekutiv (aufeinander folgend) angelegt ist, können sich auch externe Baccalaureaten für ein Masterstudium einschreiben. Spezielle (englischsprachige) Studiengänge bzw. Lehrveranstaltungen erleichtern dies.

Die von SSE vertretenen Lehrveranstaltungen bieten den Studenten die Möglichkeit, sich in das interessante und innovative Fachgebiet des Schaltkreis- und Systementwurfs einzuarbeiten. Vorlesungen, Übungen und Praktika ergänzen sich, so dass erworbene theoretische Kenntnisse an kommerziellen und eigenen Tools praxisnah vertieft werden können. Die Lehrveranstaltungen werden für mehrere Studiengänge und -richtungen angeboten und unterscheiden sich demgemäß im Grad ihrer Verbindlichkeit für die Studierenden.

Bei Fragen zu den Lehrveranstaltungen senden Sie bitte eine E-Mail an sse-teaching@... oder kommen Sie zur Lehre-Sprechstunde (in der Vorlesungszeit donnerstags 10:45-11:30 in 2/W430) bei Dr. Erik Markert.

V ... Vorlesung, Ü ... Ubung, S ... Seminar, P ... Praktikum, Angaben in Semesterwochenstunden; Status: o ... obligatorisch, wo ... wahlobligatorisch, f ... fakultativ

Presseartikel