Navigation

Inhalt Hotkeys

Forschung

Forschung

Als interdisziplinäre Einrichtung weist das Zentrum für Lehrerbildung eine breite Vielfalt an Forschungsinteressen im Spektrum der grundlegenden und praxisorientierten Unterrichts- und Bildungsforschung auf.  Fragen der Professionsentwicklung im Berufsfeld Schule, der pädagogischen und didaktischen Betrachtung von Unterricht, der historischen Bildungsforschung sowie der Unterrichts- und Schulentwicklung werden sowohl in interdisziplinär angelegten Projekten als auch in Projekten einzelner Professuren erforscht. 
Die Qualifizierung des wissenschaftlichen Nachwuchses durch Dissertationen und Habilitationen ist dabei ein wesentliches Moment der Forschungsaktivitäten am Zentrum für Lehrerbildung.

Professur Schulpädagogik der Primarstufe

Professur Grundschuldidaktik Sachunterricht und Medienerziehung

Juniorprofessur Grundschuldidaktik Englisch

Juniorprofessur Grundschuldidaktik Kunst

Juniorprofessur Grundschuldidaktik Philosophieren mit Kindern

  • Wie denken Kinder? – Untersuchung des kindlichen Denkens durch das Philosophieren mit Kindern
  • Ethische Intuition der Kinder
  • Philosophieren mit Kindern und das interkulturelle Lernen

Juniorprofessur Grundschuldidaktik Sport und Bewegungserziehung

Presseartikel

  • Mit neuer Alumni-Strategie in die Zukunft

    TU Chemnitz möchte ihre Alumni in ein lebendiges Netzwerk integrieren - Mehr Kontakte auch außerhalb zentraler Veranstaltungen - Regionalbotschafter können "Alumni-Clubs" aufbauen …

  • Die eigene Sichtbarkeit kennen

    Universitätsbibliothek unterstützt Forschende bei bibliometrischer Analyse der eigenen Publikationsleistung – Umfrage zur Nutzung von Zitations-Datenbanken …

  • Mittler zwischen den Kulturen

    Erster Zertifikatskurs Deutsch als Zweitsprache erfolgreich an der TU Chemnitz abgeschlossen – Kultusministerium bewirbt bereits zweiten Kurs …