Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Menschen

Die Faszination fürs Vorurteil

Im Podcast „TUCpersönlich“ berichtet Jun.-Prof. Dr. Frank Asbrock über die Vorurteils-Forschung, warum er Psychologie studiert hat und seinen persönlichen Blick auf die Stadt Chemnitz

Junior- Prof. Dr. Frank Asbrock, Inhaber der Juniorprofessur Sozialpsychologie der Technischen Universität Chemnitz, will wissen, warum sich manche Menschen aufgrund ihrer Gruppenzugehörigkeit hassen: Was er herausgefunden hat, über seine Erfahrungen beim Science Slam und wie er seinen Wechsel von Marburg nach Chemnitz erlebt hat, erzählt er in der neuen Folge von "TUCpersönlich".

Über TUCpersönlich

Der Podcast „TUCpersönlich“ wird im Staffel-Format zu je sechs Episoden produziert und über das Semester hinweg im Monats-Rhythmus in den sozialen Medien der TU veröffentlicht. In der ersten Staffel kommen vor allem neu und kürzlich an die TU Chemnitz gewechselte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zu Wort. Die Reihe wird aber nach und nach auch auf bereits etablierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie weiteren Persönlichkeiten der Universität erweitert.

Weitere Podcasts können im YouTube-Kanal der TU Chemnitz abgerufen werden: http://bit.ly/TUC_YouTube.

Sie kennen eine interessante Persönlichkeit der Universität, die wir unbedingt vorstellen sollten? Richten Sie Ihre Anfragen an pressestelle@tu-chemnitz.de.

(Autor: Matthias Fejes / Podcast: Nina Schreyer)

Matthias Fejes
12.06.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Stilecht verhandeln auf internationalem Parkett

    Studierende aller Fachrichtungen der TU Chemnitz können sich bis zum 29. Juli 2018 für die Teilnahme an der weltgrößten UN-Simulation „NMUN“ bewerben – Info-Veranstaltung am 26. Juni 2018 …

  • Tor-Jubel auf dem Campus

    TU Chemnitz lädt weiterhin zum Public Viewing ein – Am 27. Juni wird das Spiel der deutschen Elf gegen Südkorea am Uni-Sportplatz im Rahmen des Campus- und Sportfestes übertragen …