Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Internationales

Auf ins Ausland mit Erasmus+

Mit Erasmus+ ein Auslandssemester machen – Bis zum 31. März läuft die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2018/19 oder Sommersemester 2019

Es sind eindrucksvolle Zahlen: Im vergangenen Jahr haben Studierende der Technischen Universität Chemnitz durch das Austauschprogramm Erasmus+ an 70 verschiedenen Universitäten in 23 Ländern ihre Auslandssemester verbracht. Dabei haben sie insgesamt mehr als 2.600 ECTS-Credits gesammelt und über 130.000 Reisekilometer zurückgelegt.

„Erasmus+ ist eine großartige Möglichkeit für unsere Studierenden, internationale Erfahrungen zu sammeln, neue Freundschaften mit Kommilitonen und Kommilitoninnen aus aller Welt zu schließen und sowohl für das Studium als auch die eigene Persönlichkeit eine Menge neuer Erkenntnisse mitzunehmen. Unsere Zahlen verdeutlichen sehr schön, wie vielseitig und umfangreich diese Erfahrungen sein können“, sagt Oliver Sachs, Erasmus+ Koordinator des Internationalen Universitätszentrums (IUZ) der TU Chemnitz.

Ein Auslandssemester mit Erasmus+ bietet viele Vorteile: Neben der finanziellen Förderung und dem Erlass der Studiengebühren an der Gasthochschule wird durch das IUZ und die Fachkoordinatoren und -koordinatorinnen vor, während und nach dem Aufenthalt eine umfassende organisatorische Betreuung geboten. „Neben vielen anderen Dingen bieten wir Vorbereitungstreffen und interkulturelle Trainings für unsere Erasmus+ Studierenden an, bereiten die benötigten Dokumente vor, halten Kontakt mit den Gastuniversitäten und stehen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Studierenden bewerten ihre Aufenthalte sehr positiv“, betont Sachs.

Auf der Webseite des IUZ finden sich alle wichtigen Informationen zum Programm und der Zugang zur Online-Bewerbung für ein Erasmus+ gefördertes Auslandssemester. Die Bewerbungsfrist endet am 31. März 2018.

Weitere Informationen erteilt Oliver Sachs, Tel. 0371-531-37972, E-Mail: oliver.sachs@iuz.tu-chemnitz.de

Matthias Fejes
17.01.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Des Kaisers Kloster

    875 Jahre Chemnitz: Im Schloßbergmuseum der Stadt öffnet am 26. August eine Ausstellung, zu der auch Historiker, Literaturwissenschaftler und Studierende der TU Chemnitz Beiträge lieferten …

  • Für die Uni laufend am Start

    Am 5. September 2018 hat die TU Chemnitz die Chance, den Titel "Sportlichste Firma" beim WiC Firmenlauf zu erobern – Anmeldung ist bis zum 24. August möglich …