Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Zeit zum Entdecken

Sommerferien-Special vom 13. Juli bis 21. August 2015: Angebote des SchülerCampus der TU Chemnitz können je nach Interesse ausgewählt werden - Anmeldung ist erforderlich

Die Technische Universität Chemnitz bietet vom 13. Juli bis 21. August 2015 mehr als 20 Mitmachangebote für Schüler, die schon immer einmal eine Uni von innen erleben wollten. Die Mädchen und Jungen aller Klassenstufen können getreu ihrem Interessensgebiet in vielen Bereichen der TU experimentieren, etwas ausprobieren, Geschichten lauschen, sich austauschen und vieles mehr.

Beispielsweise erhalten Schüler der ersten bis achten Klasse im Kreativzentrum Mensch-Maschine-Mobilität der TU Chemnitz spannende Einblicke in die Chemie des Alltags und können sich spielerisch der Technik nähern. Seiner Kreativität kann bei der eigenen Seifen- oder Kerzenherstellung freien Lauf gelassen werden. Wer lieber das Programmieren mit Robotern ausprobieren möchte, dem sei das Programm der RoboSchool empfohlen. Der Frage, was eigentlich Heimat ist, widmet sich ein Workshop der Philosophischen Fakultät. Hier wird ein Dokumentarfilm über die Chemnitzer und ihre Sicht zu Heimat, welcher von Masterstudenten gemeinsam mit Prof. Dr. Cecile Sandten aus der Anglistischen Literaturwissenschaft erstellt wurde, gezeigt und besprochen. Schüler, die gern Geschichten erzählen, werden eventuell beim diesjährigen SchülerCampus in der Schreibwerkstatt zum Nachwuchsdichter. Hinzu kommen noch viele weitere Angebote wie die Webseitengestaltung und das Experimentieren mit Seilen aus extrem festen Kunststoffen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine zeitige Anmeldung für die einzelnen Angebote wird empfohlen. Die meisten Programmpunkte sind kostenfrei, lediglich für Angebote des Kreativzentrums Mensch-Maschine-Mobilität ist ein Teilnehmer- und Kostenbeitrag bis zu 5 Euro zu entrichten. Informationen zu allen Angeboten, zu den Terminen und zur Anmeldung finden Interessierte unter schuelercampus.tu-chemnitz.de.

Der SchülerCampus der TU Chemnitz wird vom Projekt TUChemnitz4U koordiniert, welches vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert ist. Veranstalter sind das Kreativzentrum Mensch-Maschine-Mobilität, die Zentrale Studienberatung sowie die Fakultäten Naturwissenschaften, Mathematik, Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie die Philosophische Fakultät.

Weitere Informationen erteilen Dr. Uwe Dombeck, Telefon 0371 531-36742, E-Mail schuelerangebote@mb.tu-chemnitz.de und Natalie Pohle, Telefon 0371 531-33889, E-Mail natalie.pohle@hrz.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach
20.06.2015

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel