Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Beim Schülercampus Uni-Luft schnuppern

Von der Chemie des Alltags bis zur dynamischen Webseitengestaltung: In den Sommerferien gibt es an der TU Chemnitz viele Angebote für Schüler

Mehr als 20 Mitmachangebote für Schüler bietet die Technische Universität Chemnitz vom 24. Juli bis 21. August 2014 an. Für jede Altersklasse ist etwas dabei. So erfahren Grundschüler, welche Rolle die Chemie im Alltag spielt oder wie Sonne und Wind technisch genutzt werden. Für Schüler der 5. bis 7. Klasse stehen Experimente zu optischen und magnetischen Phänomenen im Programm. Mehr über den heutigen Stand der Technik in der Bearbeitung von Seilen und Holz erfahren Schüler ab Klasse 8. Außerdem können sie sich an 3D-Konstruktionen oder dem Programmieren mit Lego Mindstorms versuchen. Schüler der 11. und 12. Klassenstufe können außerdem im Labor Wasser analysieren oder im Computerpool einiges über die Grundlagen der dynamischen Webseitengestaltung erfahren.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldung ist deshalb empfehlenswert. Für die Angebote für Grundschüler ist ein Unkostenbeitrag bis zu 2,50 Euro zu entrichten; alle anderen Programmpunkte sind kostenfrei. Die meisten Angebote finden donnerstags statt. Der Schülercampus der TU Chemnitz wird vom Projekt TUChemnitz4U koordiniert, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird.

Programm und Anmeldung: http://schuelercampus.tu-chemnitz.de

Weitere Informationen erteilt Ingo Gebhardt, Telefon 0371 531-33962, E-Mail ingo.gebhardt@verwaltung.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach
21.07.2014

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel