Navigation

Springe zum Hauptinhalt

Wettbewerb 2019
TUClab-Logo

Wettbewerb 2019

Die Gründer-Teams von NOVAJET, TROWIS und mecorad setzten sich am 20. September 2019 beim TUClab-Wettbewerb 2019 mit ihren Geschäftskonzepten durch und überzeugten die Jury des diesjährigen TUClab-Wettbewerbs. Insgesamt hatten sich an diesem Tag sieben Finalisten beim „Pitch Deck“ im  Start-up-Gründerzentrum des Technologie Centrums Chemnitz (TCC) am Campus Reichenhainer Straße der Technischen Universität Chemnitz vorgestellt.

Die Pressemitteilung zum Wettbewerb 2019 finden Sie unter folgendem Link.

Ablauf

Der 2. TUClab-Wettbewerb 2019 startete am 01.06.2019, Bewerbungen waren bis zum 31.07.2019 möglich. Danach wurden die eingegangenen Anträge anhand der definierten Kriterien durch eine Expertenjury bewertet. Diese wählte Finalisten aus, die ihre Vorhaben bei einer Abschluss-Veranstaltung im September 2019 vor der Jury mit einem Pitch Deck vorstellten.Die Aufnahme der Gewinnerteams in das TUClab erfolgte von September 2019 bis August 2020.

Das waren die wichtigsten Termine:

01.06.2019 Start des Wettbewerbs
31.07.2019 Bewerbungsschluss für den Wettbewerb
28.08.2019 Beratung der Jury zur Auswahl der Finalisten
20.09.2019 finale Runde zur Vorstellung der Vorhaben und Prämierung der Gewinnerteams
21.09.2019 Start der Betreuung der Gewinnerteams im TUClab

Presseartikel