Universitätskommunikation
Uni aktuell
RSS Feed  RSS Feed  2015  |  2014  |  2013  |  2012  |  2011  |  2010  |  2009  |  2008  |  2007  |  2006  |  2005  |  2004  |  2003
Alle «

Uni aktuell: FORSCHUNG

Ein Allrounder in Sachen Simulation
Forschung Ein Allrounder in Sachen Simulation
Das Institut für Mechatronik an der TU bietet mit seinem Menschmodell "Dynamicus" ein universelles Werkzeug für Bewegungsanalysen - aktueller Schwerpunkt liegt auf dem Einsatz in der Ergonomie
Wo weitere Spitzenleistungen generiert werden sollen
Forschung Wo weitere Spitzenleistungen generiert werden sollen
Veranstaltung des Exzellenzclusters "Technologiefusion für multifunktionale Leichtbaustrukturen" der TU Chemnitz informierte am 8. Juli 2011 über Gesamtkonzept und Zielstellung des Projektes
Mit
Forschung Mit "GECKO" nicht die Haftung verlieren
Das AiF/DFG-Gemeinschaftsvorhaben "GECKO" (Gestaltung und Ermittlung charakterisierender Kennwerte von reibschlussoptimierten Oberflächen) startete am 1. Juli 2011
Gut aufgestellt: Laufschuhforschung der TU Chemnitz
Forschung Gut aufgestellt: Laufschuhforschung der TU Chemnitz
Bewegungswissenschaftler haben erfolgreich am 10. Footwear Biomechanics Symposium 2011 in Tübingen teilgenommen
Staat und Privatwirtschaft - eine starke Partnerschaft?
Forschung Staat und Privatwirtschaft - eine starke Partnerschaft?
Politikwissenschaftler der TU Chemnitz vergleichen 14 Staaten, um Triebkräfte und Hemmnisse beim Einsatz von öffentlich-privaten Partnerschaften zu identifizieren
Chemnitzer Antriebstechnik geht in China in Serie
Forschung Chemnitzer Antriebstechnik geht in China in Serie
Professur Maschinenelemente der TU Chemnitz entwickelte das weltweit erste Acht-Gang-Automatikgetriebe für Fahrzeuge mit Frontquerantrieb - Serienstart ist für 2013 geplant
Frauenfußball: eine deutsch-deutsche Sportgeschichte
Forschung Frauenfußball: eine deutsch-deutsche Sportgeschichte
Pünktlich zur Frauenfußball-WM ist die Dissertation von TU-Absolventin Carina Sophia Linne zum Thema "Freigespielt - Frauenfußball im geteilten Deutschland" als Buch erschienen
20 Jahre Forschung und Lehre rund um das Kleinste vom Kleinen
Forschung 20 Jahre Forschung und Lehre rund um das Kleinste vom Kleinen
Das Zentrum für Mikrotechnologien der TU Chemnitz besteht seit 1991 - Jubiläumskolloquium und Festveranstaltung am 29. Juni 2011 in der Stadthalle Chemnitz
Forschung "MeTeOr" schwebt an der Erfenschlager Straße
Face-to-face in variabler Forschungswelt: Bundesweit einzigartiges Projekthaus beginnt mit dem Forschungsbetrieb - Freistaat Sachsen investierte 3,9 Millionen Euro - "Tag der Architektur" am 25. Juni
Mit der Zwillingspolymerisation zu neuen Materialien
Forschung Mit der Zwillingspolymerisation zu neuen Materialien
Chemiker und Physiker der TU Chemnitz erhalten für die Erforschung von Hybridmaterialien mehr als eine Million Euro von der Deutschen Forschungsgemeinschaft
Wie wertvoll die Weitergabe von Wissen ist
Forschung Wie wertvoll die Weitergabe von Wissen ist
Professur Personal und Führung der TU Chemnitz legt die Studie "Wettbewerbsfaktor Wissensmanagement" vor
Hier wird das Know-how zur Elektromobilität gebündelt
Forschung Hier wird das Know-how zur Elektromobilität gebündelt
Die "Chemnitzer Initiative Technologien der Elektromobilität" verknüpft die Kompetenzen von mehreren Fakultäten der TU Chemnitz - öffentliche Auftaktveranstaltung am 21. Juni 2011
Da jubelt das Herz der Autofahrer
Forschung Da jubelt das Herz der Autofahrer
Wissenschaftler der Professur Maschinenelemente optimieren Pkw-Klimaanlagen und reduzieren so den Kraftstoffverbrauch - Industrieverein Sachsen 1828 e.V. würdigte Dissertation von Dr. Rico Baumgart
Neues Hybridgetriebe: weniger Bauteile, mehr Effizienz
Forschung Neues Hybridgetriebe: weniger Bauteile, mehr Effizienz
Professur Maschinenelemente der TU Chemnitz entwickelte ein Hybridgetriebe für den chinesischen Markt - Produktion soll 2014 beginnen
Kick-Off für internationalen Informatik-Wissenstransfer
Forschung Kick-Off für internationalen Informatik-Wissenstransfer
Der Countdown für das von der Europäischen Union geförderte Technologieprojekt "InWest" startet am 6. Juni 2011 - Informatiker kooperieren mit Jan-Evangelista-Purkyne-Universität Usti nad Labem
Damit Baumaterialien mit der Architektur mithalten
Forschung Damit Baumaterialien mit der Architektur mithalten
Form trifft Technologie: Die Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung der TU Chemnitz forscht an Leichtbautechnologien für Brücken, Überdachungen und Hallen
Energieeinsparung ohne Genauigkeitsverlust
Forschung Energieeinsparung ohne Genauigkeitsverlust
Forscher der Technischen Universität Chemnitz sind am neuen SFB/Transregio "Thermo-Energetische Gestaltung von Werkzeugmaschinen" beteiligt - Enge Vernetzung mit TU Dresden und RWTH Aachen
Damit Moleküle den richtigen Weg finden
Forschung Damit Moleküle den richtigen Weg finden
Physiker der TU Chemnitz sind an der sächsischen Forschergruppe "From Local Constraints to Macroscopic Transport" beteiligt, die die Deutsche Forschungsgemeinschaft für weitere drei Jahre fördert
Hängend zur Füllstation
Forschung Hängend zur Füllstation
Institut für Fördertechnik und Kunststoffe der TU Chemnitz und Beyer Maschinenbau GmbH haben ein System entwickelt, mit dem leere Plastikflaschen hängend transportiert werden können
Raucherambulanzen ziehen künftig stärker an einem Strang
Forschung Raucherambulanzen ziehen künftig stärker an einem Strang
Prof. Dr. Stephan Mühlig hat die Gründung des "Kooperationsnetzes universitärer Raucherambulanzen (KURA) e.V." mit initiiert und vernetzt die Raucherambulanz Chemnitz national und international