Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Auf zur Rennstrecke der Berufe

TU Chemnitz stellt am 17. März 2018 ihre Ausbildungsberufe bei der Berufsorientierungsmesse „Beruf und Bildung am Sachsenring“ vor

Wenn am 17. März 2018 um 9 Uhr im Pressezentrum an der sächsischen Rennstrecke in Hohenstein-Ernstthal die Veranstaltung zur Berufsorientierung "Beruf und Bildung am Sachsenring" startet, ist auch die Technische Universität Chemnitz mit dabei. Bis 13 Uhr können sich interessierte Schülerinnen und Schüler auf der Messe, die von den Euro-Schulen Hohenstein-Ernstthal gemeinsam mit den Städten Hohenstein-Ernstthal und Oberlungwitz sowie der Arbeitsagentur Zwickau veranstaltet wird, über die Ausbildungsberufe an der TU Chemnitz informieren. Dazu zählen aus dem Bereich Verwaltung die Berufe Verwaltungsfachangestellte/-r, Fachrichtung Landes- und Kommunalverwaltung sowie Kaufleute für Büromanagement sowie die technischen Ausbildungsberufe Elektroniker/-in für Geräte und Systeme sowie Industriemechaniker/in, Einsatzgebiet Feingerätebau.

Umfassende Informationen zu den Ausbildungsberufen an der TU Chemnitz finden Interessierte auch im Internet: https://www.tu-chemnitz.de/verwaltung/personal/berufe/index.php

Kontakt: Miriam Fellechner, Telefon 0371 531-38794, E-Mail miriam.fellechner@verwaltung.tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
15.03.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel