Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

Für "Genies im Wachstum" und deren Eltern

Familiengerechte Hochschule: TU Chemnitz übergibt erstmals Willkommens- und Begrüßungspaket für den jüngsten Chemnitzer Campusnachwuchs

Kinder verändern das Leben ihrer Eltern. Sie erfüllen es mit viele Freude, aber auch mit neuen Herausforderungen. Die erste Zeit in der Elternrolle ist aufregend und es stellen sich oft Fragen in der Gestaltung des Familienalltages. Da zum guten Start ins Familieleben ein familienfreundliches Umfeld gehört, liegt die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bzw. Studium der Technischen Universität Chemnitz am Herzen. Im Rahmen des Projektes "Familiengerechte Hochschule" erhalten Eltern an der TU Chemnitz ab sofort ein Willkommens- und Begrüßungspaket anlässlich der Geburt ihres Kindes. Neben serviceorientiertem Informationsmaterial ist das Paket gut gefüllt mit vielen kleinen Aufmerksamkeiten der TU Chemnitz, des Studentenwerkes sowie weiteren Partnern der Universität. Vom TU-Lätzchen mit der Aufschrift "Genie im Wachstum", einer Baby-Lunchbox mit beiliegendem Antrag auf die kostenfreie Kinder-Mensakarte des Studentenwerkes bis hin zum hochwertigen Kinderspielzeug ist an vieles gedacht. Nützlich sind auch Kirschkern-Kissen, Söckchen sowie Kosmetik-Proben aus der Salbenmanufaktur.

Die ersten, die das Paket erhalten haben, sind die Psychologiestudentin Anne Koschnick, ihr Partner Alexander Guy und ihr Kind sowie Stephanie und Philipp Frint von der Fakultät für Maschinenbau mit ihrem Nachwuchs. Anne Koschnick ist begeistert: "Ich finde, dass ist eine ganz tolle Aufmerksamkeit unserer Uni." Und Stephanie Frint ergänzt: "Die Idee, ein Willkommenspaket an junge Familien zu übergeben, ist super. Auch die darin enthaltenen Informationen, wie der Hinweis auf das kostenfreie Essen für TU-Kids in der Mensa, finde ich sehr nützlich."

Das Willkommens- und Begrüßungspaket der TU Chemnitz ist in der Projektstelle "Familiengerechte Hochschule" an der Bahnhofstraße 8 erhältlich. Gutscheine dafür liegen in der Personalverwaltung, im Studentensekretariat und im Studentenwerk aus und sind auch auf der TU-Website der Familiengerechten Hochschule abrufbar. Aus organisatorischen Gründen wird um eine vorherige Terminabsprache gebeten. Die Abholung ist in der Regel dienstags von 9 bis 16 Uhr möglich. Vorzulegen ist lediglich die Geburtsurkunde des Kindes.

Aktuelle Partner vom "Willkommens- und Begrüßungspaket der TU Chemnitz":

AOK Plus Chemnitz, Babywalz Chemnitz, Beti Lue Salbenmanufaktur Chemnitz, camcool Chemnitz, Gesellschaft der Freunde der TU Chemnitz e.V., Martin Fuchs Spielwaren GmbH & Co. KG Zirndorf, Studentenwerk Chemnitz-Zwickau, Techniker Krankenkasse Chemnitz, TMS Messen-Kongresse-Ausstellungen GmbH Dresden

Kontakt: Claudia Bär, Telefon 0371 531-32473, E-Mail familienservice@tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
15.10.2013

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Vorsicht Geste!

    TU Chemnitz und Sächsisches Industriemuseum Chemnitz laden im Januar zu besonderen Führungen durch die Sonderausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ ein …

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …