Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Studium

Chemnitz - hier spielt die Musik

Bundesmusikdirektor im Fach Blasmusik, Heiko Schulze, entführte am 16. April 2013 seine Zuhörer in die Welt der Orchester und warb für das Deutsche Musikfest vom 9. bis 12. Mai 2013 in Chemnitz

Vor 700 Teilnehmern des Seniorenkollegs an der Technischen Universität Chemnitz sprach am 16. April 2013 der Bundesmusikdirektor im Fach Blasmusik, Heiko Schulze, von der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände, der zugleich für das Gesamtprogramm des Deutschen Musikfestes verantwortlich zeichnet. In seinem anschaulichen Vortrag mit vielen Musikeinspielungen vermittelte er eine Übersicht über die Entwicklung der Blasmusik in den letzten 1.000 Jahren in Städten, an Höfen, in Kirchen und beim Militär.

Wenn früher eine Minderheit von Musikern für eine Minderheit Reicher spielt, geht es jetzt darum zu erreichen, das eine Mehrheit von Musizierenden für eine Mehrheit von Musikinteressierten spielt. Auf die Zielgruppe der Älteren eingehend, berichtete er von erfolgreichen Seniorenorchestern mit über 100 Senioren, z.B. in Friedrichshafen. Im zweiten Teil informierte er über das umfangreiche Programm und die Gestaltung des bevorstehenden großen Deutsche Musikfest vom 9. bis 12. Mai 2013 in Chemnitz. Zugleich rief er dazu auf, aktiv dieses große Musikereignis für Jung und Alt durch ehrenamtliche Betreuung der vielen Gäste zu unterstützen. Anschließend nutzten die Teilnehmenden wieder intensiv die Möglichkeit Fragen zum Thema an den Vortragenden zu stellen, der zugleich als Dozent, Juror und Gastdirigent international tätig ist.

Informationen zum Programm und zum Seniorenkolleg finden Interessenten auch im Internet unter http://www.tu-chemnitz.de/seniorenkolleg

(Autor: Prof. Dr. Roland Schöne, Wissenschaftlicher Leiter des Seniorenkollegs an der TU Chemnitz)

Mario Steinebach
18.04.2013

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel