Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Internationales

Fit fürs Studium

8. Sprach- und Landeskundekurs Deutsch für Teilstudenten und Intensivkurs Deutsch für Anfänger

*

Petra Köhler mit Studierenden im Medienlabor des Zentrums für Fremdsprachen. Foto: Christine Kornack

45 Studenten aus Tschechien, Rumänien, Frankreich, Dänemark, Finnland, Spanien, Lettland, Bulgarien, Brasilien, Südafrika, Palästina, Marokko, Slowenien, China, Italien, Ungarn, aus der Türkei, aus dem Iran und aus den USA absolvieren bis zum 24. März 2006 an der Universität einen Sprachkurs. Durchgeführt wird er vom Internationalen Universitätszentrum (IUZ) der TU und vom Zentrum für Fremdsprachen. "Derartige Kurse werden seit vier Jahren angeboten, damit sich insbesondere ausländische Teilstudenten drei Wochen intensiv in der deutschen Sprache schulen können, bevor sie ins Studium einsteigen", erklärt Martina Lorenz vom IUZ. Landeskundliche Akzente werden im Rahmen von Exkursionen nach Augustusburg und nach Dresden gesetzt.

Weitere Informationen: Internationales Universitätszentrum, (03 71) 5 31 – 13 29, E-Mail martina.lorenz@iuz.tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
21.03.2006

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel