Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Sport

Ferientipp für kleine Wintersportler

Die Kindersportschule Chemnitz bietet am 5. und 8. Februar 2013 Wintercamps für drei- bis achtjährige Kinder an - Anmeldeschluss: 30. Januar

Bewegungsspiele zum Thema Schnee und Eis stehen im Mittelpunkt der beiden eintägigen Wintercamps der Kindersportschule (KiSS) Chemnitz, die von Sportstudenten der Technischen Universität betreut werden. Die Angebote richten sich erneut an drei- bis achtjährige Kinder. "Ob mit oder ohne Schnee - bei uns darf den ganzen Tag getobt werden, sowohl in als auch außerhalb der KiSS-Sporthalle", lädt Katrin Adler, Leiterin der KiSS, ein. "Wir vermitteln den Kids viele Ideen zu Spiel und Sport in der kalten Jahreszeit und hoffen auf rege Nachahmung zu Hause. Zudem lernen die Kinder Unfallgefahren des Winters kennen und wie man diesen sicher aus dem Weg gehen kann", ergänzt sie. Die Wintercamps enden mit einer Lichterwanderung mit anschließendem Eisbärenschmaus am Lagerfeuer.

Am 5. und 8. Februar 2013 können jeweils 23 Kinder an dem abwechslungsreichen Programm teilnehmen. Von 9 bis 18 Uhr stehen an der KiSS-Halle in Adelsberg (Kleinolbersdorferstraße / Walter-Janka-Straße) neben Wintersport auch Trampolin, Fußball, Inline-Skaten, Klettern, Turnen und jede Menge Spiele auf dem Plan.

Die Kosten liegen pro Camp bei 20 Euro für KiSS-Mitglieder und 25 Euro für Nicht-Mitglieder. Inklusive sind Getränke, Pausenverpflegung sowie Mittag- und Abendessen. Die Kinder sollten warme Wintersachen sowie Sportkleidung für die Halle mitbringen und - falls vorhanden - einen Schlitten. Eine Online-Anmeldung der Wintercamps ist bis zum 30. Januar über die Homepage der Kindersportschule http://www.kiss-chemnitz.de möglich.

Weitere Informationen erteilt Katrin Adler, E-Mail adler@kiss-chemnitz.de, Telefon 0163 2883570.

Mario Steinebach
21.12.2012

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel