Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

"Dino-Alarm" im Labor der Professur Schweißtechnik: Die Kinder staunten, was hier alles gefertigt werden kann. Fotos: Christine Kornack

Uni aktuell Campus

"Früh übt sich..."

Spannende Einblicke: Kinder der Kindertagesstätte "Arche Noah" besuchten die Professur Schweißtechnik

So viel Neugierde spürten die Mitarbeiter der Professur Schweißtechnik der TU Chemnitz lange nicht mehr. Am 13. Oktober 2009 besuchten zwölf Kinder der Chemnitzer Kindertagesstätte "Arche Noah" die Uni und tauchten hier ab in die Welt des Schweißens. Die Besucher waren sehr fasziniert von den technischen Möglichkeiten und "löcherten" die Mitarbeiter mit gefühlten 1.000 Fragen.

Den Kleinen im Alter von etwa 4 Jahren wurde sehr anschaulich gezeigt, dass man mit Licht nicht nur dunkle Räume erhellen, sondern auch Materialien wie Glas, Metalle und Kunststoffe bearbeiten kann. Als kleines Dankeschön wurde den Kindern am Ende ihres Besuches eine aus Stahl ausgeschnittene Dino-Figur mitgegeben. "Diese Figur kann übrigens - sollten sich die Kleinen in gut 16 Jahren dazu entschließen an der TU Chemnitz ein technisches Studium zu beginnen - als Bescheinigung für das durchgeführte Laser-Praktikum vorgelegt werden", versichern die Mitarbeiter der Professur Schweißtechnik mit einem Augenzwinkern.

Mario Steinebach
19.10.2009

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Stilecht verhandeln auf internationalem Parkett

    Studierende aller Fachrichtungen der TU Chemnitz können sich bis zum 29. Juli 2018 für die Teilnahme an der weltgrößten UN-Simulation „NMUN“ bewerben – Info-Veranstaltung am 26. Juni 2018 …

  • Tor-Jubel auf dem Campus

    TU Chemnitz lädt weiterhin zum Public Viewing ein – Am 27. Juni wird das Spiel der deutschen Elf gegen Südkorea am Uni-Sportplatz im Rahmen des Campus- und Sportfestes übertragen …