Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Uni aktuell Veranstaltungen

Pfiffikus-Kindervorlesungen starten ins neue Semester

Ab 16. März 2008 stehen an der TU Chemnitz wieder Vorlesungen für Sieben- bis Zwölfjährige auf dem Programm - 2. Familienbildungstag am 1. Juni 2008

Am 16. März 2008 startet das neue Semester der Pfiffikus-Kindervorlesungen an der Technischen Universität Chemnitz. Im Frühjahr und Sommer 2008 werden wieder vier spannende Vorlesungen für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren angeboten. Die Themen sind: "Lecker und gesund oder schnell kugelrund? - Wie ernähren sich Kinder richtig?" (16. März 2008), "Karate - Kampfkunst für kleine Tiger und große Meister" mit großer Karate-Show nach der Vorlesung (13. April 2008), "Große Hilfe für kleine Füße - so bleiben Kinderfüße gesund" (Pfiffikus-Sondervorlesung zur 1. Chemnitzer Kindermesse in der Stadthalle Chemnitz am 4. Mai 2008) und "Die spinnen, die Römer!" (18. Mai 2008).

Für alle Eltern, Großeltern, Multiplikatoren aus Kindertagesstätten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen werden parallel zu den Pfiffikus-Kindervorlesungen wieder 45-minütige Vorträge angeboten, die pädagogische und entwicklungspsychologische Themen in den Mittelpunkt stellen. Beispielsweise geht es am 16. März 2008 um "Gesunde Ernährung für Kids" und am 18. Mai 2008 lautet das Thema "Ab jetzt spielt eine andere Musik! - Musikalisch-künstlerische Förderung von Kindern".

Am Kindertag am 1. Juni 2008 findet zudem von 10.30 bis 14 Uhr der 2. Familienbildungstag mit den Vorlesungen "Weltreise - fremde Kulturen entdecken und verstehen" und "Interkulturelle Erziehung - ein Thema für Familien?" statt. Außerdem gibt es Angebote zum kreativen und interaktiven Experimentieren und Lernen, beispielsweise mit der Experimentierbox und den Lernspielen des Kreativzentrums der TU Chemnitz, und Informations- und Beratungsstände, unter anderem von Bildungseinrichtungen, Familienberatungsstellen, Einrichtungen der Begabtenförderung sowie Kinder- und Jugendfreizeitstätten.

Wichtig für alle Juniorstudenten, die auch im vergangenen Semester an der TU Chemnitz "studiert" haben: Der Studentenausweis und das Pfiffikus-Studienbuch bleiben weiter gültig. Hier lassen sich die besuchten Vorlesungen eintragen und wichtige Informationen zu den Pfiffikus-Kindervorlesungen nachlesen - nicht vergessen mitzubringen! Die Kindervorlesungen finden am Sonntagvormittag von 10.30 bis 11:30 Uhr im Raum N 115 im Hörsaalgebäude, Reichenhainer Straße 90, statt. Die Vorlesungen kosten für Kinder einen Euro, Eltern, Begleitpersonen und Interessierte bezahlen 2,50 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Das Vorlesungsprogramm, Neuigkeiten und Wissenswertes zu den Pfiffikus-Kindervorlesungen sind unter http://www.tu-chemnitz.de/mb/ccc/pfiffikus.php, unter Telefon 0371 531-23880 oder unter E-Mail ccc@mb.tu-chemnitz.de zu erhalten.

Katharina Thehos
10.03.2008

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel