Navigation

Inhalt Hotkeys
Deutsche Literatur- und Sprachgeschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit
Forschung

Forschung

"forschung, f. scrutatio, investigatio, ahd. forscunga, mhd. vorschunge. nhd. forschung nach etwas haben, ihm nachforschen: ob iemand forschung darnach hat. fastn. 374, 1. 792, 6; die verborgenheit der gotheit beten wir billicher an, dann dasz wir darnach forschung hetten. MELANCHTONS hauptartikel 3. s. geschichtforschung, sagenforschung, sprachforschung u. a. m." (DWB, Bd. 4, Sp. 2)

"For­schung, die
Wortart: Substantiv, feminin
[...] Bedeutungen[:]
1. das Forschen, forschende Bemühung
2. a. das Forschen, das Arbeiten an wissenschaftlichen Erkenntnissen; Untersuchung eines wissenschaftlichen Problems
b. forschende Wissenschaft"
(www.duden.de/rechtschreibung/Forschung)

Presseartikel

  • „Migration in Geschichte und Gegenwart“

    Neue Ringvorlesung der TU Chemnitz startet am 3. April 2019 im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz – Erste Vorlesung richtet Fokus auf die Verteilung Geflüchteter innerhalb der EU …

  • Wie entsteht ein Motorrad?

    Chemnitzer Kinder-Uni erklärt Themen aus Wissenschaft und Forschung kindgerecht – Nächste Vorlesung findet am 24. März 2019 in der Stadthalle Chemnitz im Rahmen der Tüftlermesse „Maker Faire“ statt …

  • Vom Wissenschaftler zum Unternehmer

    Maschinenbauer der TU Chemnitz wagt mit eigener Erfindung und seinem Team den Sprung in die Selbstständigkeit - Forschungsergebnisse werden auf der Hannover Messe 2019 präsentiert …

  • In Chemnitz verbunden – Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

    46. Internationale Jahrestagung Deutsch als Fremd- und Zweitsprache findet vom 28. bis 30. März 2019 in Chemnitz statt – „Fachkräftegewinnung und dauerhafte Integration“ ist Thema einer Resolution …