Navigation

Inhalt Hotkeys
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Forschung

Forschung an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Durch disziplinäre und interdisziplinäre Forschung werden in der Fakultät innovative Lösungen nicht nur für die Zukunft der regionalen Wirtschaft und Gesellschaft entwickelt.

Forschungsschwerpunkte

Innovations- und Technologieökonomie

  • Generieren, Planen, Betreiben und Bewerten von Wertschöpfungsketten, auch im öffentlichen Sektor (Public Sector Management)
  • Innovations- und Lernfähigkeit
  • Wissen als Wertschöpfungsfaktor in der "Wissensgesellschaft"
  • Wirkung steuerlicher Lenkungsnormen in F&E-Prozessen
  • Gestaltung ressourceneffizienter und datenintensiver Geschäftsmodelle, Prozesse und Produkte
  • Kommunikation und Marke als Steuerungsinstrumente der Kundenbeziehung
  • Strategisches Management

Nachhaltige Entwicklung wirtschaftlicher Systeme

  • Nachhaltige Entwicklung wirtschaftlicher Systeme
  • Erzeugung, Übertragung und Verwendung alter, neuer und erneuerbarer Energien
  • Nachhaltiges Wachstum und staatliche Politiken
  • Umwelt- und Ressourcenökonomie
  • (Umwelt-)Risikomanagement und Risikoprüfung
  • Unternehmensnachfolge: Szenarien interner und externer Unternehmensnachfolge, Organisationskonzepte für den übergang, Ansatzpunkte zur Nutzung von Innovationschancen (Change Management, Unternehmenstransformation und organisatorischer Wandel)
  • Wirkung internationaler steuerlicher Entwicklungen auf die globale Verteilung mobilen Kapitals

Ökonomie der Arbeit

  • Steuerungsmöglichkeiten von Marktprozessen
  • Institutionen und institutionelle Regelungen
  • Lohnentwicklung, Faktorkosten, Produktivitätsverteilung
  • Betriebliche Strategien und Programme zur Bewältigung des demographischen Wandels
  • Prozesse und Strukturen zur Leistungssteuerung und Kontrolle
  • Hochleistungsmanagement
  • Neue Selbstständigkeit: Entrepreneurship

Forschungsprojekte

SFB 692 - Hochfeste Aluminiumbasierte Leichtbauwerkstoffe für Sicherheitsbauteile

Teilprojekt C4 - Target Life Cycle Costing

Forschungsgegenstand des Teilprojekts C4 ist die Entwicklung eines Konzeptes zur lebenszyklusbezogenen und zielkostenorientierten Beurteilung neuer Werkstoffe sowie zu einer entsprechenden Gestaltung der mit ihnen verbundenen Prozesse.

SFB 692 - Hochfeste Aluminiumbasierte Leichtbauwerkstoffe für Sicherheitsbauteile

Presseartikel