Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Professur für Innovationsforschung und Technologiemanagement
Forschung


Forschung


Forschungsziele
▪ Akademisch fundiertes Wissen in Innovations- und Technologiemanagement mit Anwendungsrelevanz schaffen
▪ Veröffentlichungen mit hoher Qualität und in angemessener Quantität
▪ Internationale Sichtbarkeit durch regelmäßige Konferenzteilnahme, Publikationen & Forschungskooperationen

Methoden
▪ Qualitative Methoden, insbesondere Fallstudien
▪ Quantitative Methoden & “mixed Methods“

Forschungsthemen des Lehrstuhls umfassen:
-Technologiemanagement, insbesondere Technologiestrategien, Technologiebewertung und -forecasting
-Disruptive Innovationen, Technologien und Geschäftsmodelle + Disruptives Potential
-Strategisches Management, insbesondere Geschäftsmodell-Innovationen und Strategieevolution
-Radikale Innovationen, Innovationsfähigkeiten und Innovationsprozesse
-Innovation Management Systems (IMS) & Computer Aided Innovation (CAI)
-Employee Driven Innovation (EDI)
-Nachhaltigkeitsinnovationsmanagement
-Innovationsdidaktik: Bildungsmanagement in innovativen Kontexten
-Social Innovation, insbesondere Auslöser, Diffusion und Innovationsfähigkeit

Presseartikel

  • Mit neuem Skibelag auf „Goldkurs“

    TU Chemnitz entwickelt gemeinsam mit dem Skihersteller GERMINA Sportwelt GmbH einen innovativen Skibelag mit exzellenten Gleiteigenschaften …

  • Rosenburg-Ausstellung macht Station in Chemnitz

    Wanderausstellung „Die Rosenburg – das Bundesjustizministerium im Schatten der NS-Vergangenheit“ ist bis zum 5. März 2020 an der TU Chemnitz zu sehen – Bundesjustizministerin Christine Lambrecht spricht zur Eröffnung – Um Anmeldung wird gebeten …

  • Intelligente Rinderhaltung

    Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner übergab Förderbescheid an neues Experimentierfeld, das mit 2,2 Millionen Euro gefördert wird – Zwei Professuren der TU Chemnitz sind am Projekt beteiligt …

  • Gigantisch: 38 Kilometer Bibliotheks- und Archivgut zieht um

    Angela Malz, Direktorin der Universitätsbibliothek der TU Chemnitz, spricht im Interview über den bevorstehenden Umzug der Bibliotheksbestände in die „Alte Aktienspinnerei“ …