Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Campus

Neu als außerplanmäßigen Professor an die Universität bestellt

PD Dr. phil. Dipl.-Phys. Kay Herrmann wurde durch den Rektor als Außerplanmäßiger Professor an die TU Chemnitz bestellt

Der Rektor der Technischen Universität Chemnitz, Prof. Dr. Gerd Strohmeier, hat zum 7. Februar 2019 PD Dr. phil. Dipl.-Phys. Kay Herrmann als Außerplanmäßiger Professor an die TU Chemnitz bestellt.

Zur Person: PD Dr. phil. Dipl.-Phys. Kay Herrmann

Nach seinem Studium der Physik in Jena absolvierte er am Institut für Philosophie der Friedrich-Schiller-Universität Jena ein Forschungsstudium der Philosophie, in dessen Rahmen er seine Dissertation verfasste. Im Februar 1994 wurde er mit dem Prädikat ,,magna cum laude" promoviert. Seine Habilitation mit Zuerkennung der Lehrbefugnis für das Fach Philosophie schloss er im April 2011 an der TU Chemnitz ab. Es folgten Lehrtätigkeiten in Wissenschaftstheorie und Entscheidungstheorie, derzeit an der Professur BWL I - Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung. Im Wintersemester 2019/2020 wechselt er an das Institut für Pädagogik der Philosophischen Fakultät.

Mario Steinebach
07.02.2019

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel