Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Menschen

Neue Berufung an die Universität

Zum 1. Oktober 2018 hat der Rektor der TU Chemnitz Prof. Dr. Birgit Glorius als ordentliche Professorin berufen

Der Rektor der Technischen Universität Chemnitz, Prof. Dr. Gerd Strohmeier, hat zum 1. Oktober 2018 Prof. Dr. Birgit Glorius nach erfolgreichem Tenure-Track-Verfahren als ordentliche Professorin an die TU Chemnitz berufen. Glorius ist ab sofort Inhaberin der Professur Humangeographie mit dem Schwerpunkt Europäische Migrationsforschung an der Philosophischen Fakultät der TU.

Aktuell leitet Glorius u. a. das HORIZON 2020 geförderte Forschungsprojekt „Evaluierung des Gemeinsamen Europäischen Asylsystems unter Druck und Empfehlungen für seine zukünftige Entwicklung“ (CEASEVAL). Hier erreichten Glorius und ihr interdisziplinärer Team kürzlich einen Meilenstein und präsentierten Zwischenergebnisse in Amsterdam und Brüssel.

Ziel für das multidisziplinäre und internationale Konsortium mit Institutionen aus zwölf EU-Ländern und der Türkei ist die Evaluierung des Europäischen Asylsystems sowie die Konzeption von Reformvorschlägen.

Zur Person: Prof. Dr. Birgit Glorius

Prof. Dr. Birgit Glorius übernahm am 1. Oktober 2018 die Professur Humangeographie mit dem Schwerpunkt Europäische Migrationsforschung an der Philosophischen Fakultät der TU Chemnitz. An der TU lehrt und forscht sie bereits seit 2013; damals übernahm sie die Juniorprofessur für Humangeographie Ostmitteleuropas.

Nach dem Studium der Geographie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg zog es sie zum Auslandsstudium an die University of Texas (Austin). 2007 promovierte sie zum Thema „Polnische Migranten in Leipzig – Eine transnationale Perspektive auf Migranten und Integration“ an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Es schlossen sich daran Tätigkeiten als Wissenschaftliche Mitarbeiterin in Halle und Leipzig an, bevor sie 2013 an die TU Chemnitz wechselte.

Weitere Informationen:

  • Birgit Glorius im Podcast „TUCpersönlich“: http://bit.ly/TUCpersoenlich_Glorius
  • Halbzeit für TU-geführtes HORIZON 2020-Projekt „CEASEVAL“: mytuc.org/bxzr  
  • Chemnitz aus unterschiedlichen Perspektiven entdecken: mytuc.org/zbnl      

Matthias Fejes
05.10.2018

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel