Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Kinder-Uni gastiert an ungewöhnlichem Ort

Die Kinder-Uni Chemnitz startet am 24. September 2017 in der schönherr.fabrik mit einer Sonderveranstaltung zu technischen Textilien ins neue Semester

Am Sonntag, den 24. September 2017, beginnt die nächste Vorlesungsreihe der Kinder-Uni Chemnitz mit einem Vortrag im Rahmen der Veranstaltung „RAW – Das Festival der Industriekultur“. Dr. Heike Illing-Günther vom Sächsischen Textilforschungsinstitut, einem An-Institut der Technsichen Universität Chemnitz, entführt die Mädchen und Jungen ab 14 Uhr in die Welt technischer Textilien und erzählt Geschichten von Rennwagen und dem Sofa, auf dem man Schokolade essen darf, sowie von der Digitalisierung. Die Juniorstudierenden im Altern von sieben bis zwölf Jahren sitzen dieses Mal nicht im Hörsaal, sondern im Kreativhaus K40 in der schönherr.fabrik in Chemnitz, Schönherrstraße 8.

„RAW – Das Festival der Industriekultur“ im Überblick: http://chemnitz-tourismus.de/de/veranstaltungen-erleben/tage-der-industriekultur/

Mehr Informationen zur Kinder-Uni Chemnitz gibt Brita Stingl, Telefon 0371 531-13300, E-Mail kinderuni@tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
18.09.2017

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Vorsicht Geste!

    TU Chemnitz und Sächsisches Industriemuseum Chemnitz laden im Januar zu besonderen Führungen durch die Sonderausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ ein …

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …