Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Kultur

„América“ – Universitätsmusik im Sommer

Der Universitätschor und die TU Big Band laden am 18. Juni 2017 zum gemeinsamen Sommerkonzert in die Chemnitzer Musikschule ein

Wer swingend in den Sommer starten möchte, sollte sich den 18. Juni 2017 vormerken. An diesem Tag treten der Universitätschor und die Big Band der TU Chemnitz gemeinsam auf. Ab 17 Uhr dreht sich in Chemnitz im Konzertsaal der Städtischen Musikschule, Gerichtsstr. 1, alles um das Thema „América“. Die TU Big Band beweist dann einmal mehr ihre Leidenschaft für traditionelle und modere Jazz- und Swing-Arrangements unter der Leitung des Dresdener Jazz-Musikers Marc Hartmann. Passend dazu singt der Universitätschor unter der Leitung von Prof. Conrad Seibt Lieder aus Latein- und Nordamerika. Zum aktuellen Programm „América“ gehören auch ein Tango von Astor Piazzolla, kubanische Lyrik oder ein peruanisches Stück über die Befreiung der Sklaverei. Ebenso zu hören ist „Deep River“, ein Gospel in der Bearbeitung von Norman Luboff. Die Zuschauerinnen und Zuschauer sind herzlich eingeladen, bereits ab 16:30 Uhr die Reihen zu füllen. Der Eintritt ist frei.

In eigener Sache

Der Universitätschor und die TU Big Band sind immer auf der Suche nach neuen Sängerinnen und Sängern bzw. Musikerinnen und Musikern. Wer nach dem Besuch des gemeinsamen Auftritts am 18. Juni oder aber auch einfach so den Entschluss fasst, sich künftig einer der beiden Klangkörper anzuschließen, findet weitere Informationenauch im Internet. TU Big Band: http://www.tu-chemnitz.de/tu/unibigband/jobs.php / Universitätschor: http://www.tu-chemnitz.de/tu/unichor/newbies.php

(Autorin: Cheyenne Troschinski)

Mario Steinebach
09.06.2017

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel