Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
  • Schriftstellerin Lisa Kränzler ist zu Gast an der TU und in der Stadtbibliothek Chemnitz. Foto: privat
Uni aktuell Veranstaltungen

Im offenen Gespräch mit der Schriftstellerin Lisa Kränzler

Professur Neuere Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft organisiert ein offenes Seminar und in Kooperation mit der Stadtbibliothek Chemnitz eine Lesung mit der Schriftstellerin Lisa Kränzler

Am Dienstag, dem 3. Dezember 2013, lädt die Professur Neuere Deutsche und Vergleichende Literaturwissenschaft um 16.15 Uhr im Raum 203 des Thüringer Weg 11 zu einem offenen Seminar ein. Als Gast geladen ist die Schriftstellerin Lisa Kränzler, die wegen ihres Romans "Nachhinein" für den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik 2013 nominiert wurde. Im offenen Gespräch mit allen Interessenten erzählt Lisa Kränzler über ihre Bücher, ihr Schreiben und gibt dabei als Schriftstellerin Einblicke in den Literaturbetrieb.

Am selben Tag findet um 20 Uhr in Kooperation mit der Stadtbibliothek Chemnitz eine Lesung im Kulturkaufhaus DAStietz, Moritzstraße 20, statt, bei der die Autorin Auszüge aus ihrem Roman "Nachhinein" vortragen wird. Bei "Nachhinein" handelt es sich um den zweiten Roman der gebürtigen Ravensburgerin. In diesem erzählt sie die Geschichte zweier heranwachsender Mädchen und ihrer, durch ihre unterschiedlichen Lebensumstände geprägte, Freundschaft und den Schwierigkeiten des Erwachsenwerdens. Für ihr Buch erhielt die Autorin 2012 den 3sat-Preis im Rahmen des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs in Klagenfurt.

(Autor: Antonin Fischer)

Katharina Thehos
02.12.2013

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel

  • Vorsicht Geste!

    TU Chemnitz und Sächsisches Industriemuseum Chemnitz laden im Januar zu besonderen Führungen durch die Sonderausstellung „Gesten – gestern, heute, übermorgen“ ein …

  • Für einen Tag Uni-Luft schnuppern

    Schülerinnen und Schüler aus dem grenznahen Asch/Tschechien lernten am 7. Dezember 2017 die TU Chemnitz kennen - Projekt wird von Betreuungsinitiative Deutsche Auslands- und Partnerschulen gefördert …