Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Sport

Sport und Spiel in den Winterferien

Die Kindersportschule Chemnitz bietet am 13. und 15. Februar 2012 Wintercamps für drei- bis achtjährige Kinder an - Anmeldeschluss: 4. Februar

Rodeln, Skispringen, Biathlon, Bobfahren, Inline-Eistanz: Die Wintercamps der Kindersportschule (KiSS) Chemnitz, die von Sportstudenten der TU Chemnitz betreut werden, richten sich an drei- bis achtjährige Kinder. "Ob mit oder ohne Schnee, es darf den ganzen Tag getobt werden, sowohl in als auch außerhalb der KiSS-Sporthalle", lädt Katrin Adler, Leiterin der KiSS, ein. Am 13. sowie am 15. Februar 2012 können jeweils 23 Kinder an dem abwechslungsreichen Programm teilnehmen. Von 9 bis 18 Uhr stehen an der KiSS-Halle in Adelsberg (Kleinolbersdorferstraße / Walter-Janka-Straße) neben Wintersport auch Trampolin, Fußball, Klettern, Turnen und jede Menge Spiele auf dem Plan.

Die Kosten liegen pro Camp bei 20 Euro für KiSS-Mitglieder und 25 Euro für Nicht-Mitglieder. Inklusive sind Getränke, Pausenverpflegung sowie Mittag- und Abendessen. Die Kinder sollten warme Wintersachen sowie Sportkleidung für die Halle mitbringen und - falls vorhanden - einen Schlitten. Eine Onlinebuchung der Wintercamps ist bis 4. Februar über die Homepage der Kindersportschule http://www.kiss-chemnitz.de möglich.

Weitere Informationen erteilt Katrin Adler, E-Mail adler@kiss-chemnitz.de, Telefon 0163 2883570.

Katharina Thehos
11.01.2012

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel