Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Rüdiger Eikmeier Foto: gii

Uni aktuell Veranstaltungen

Fachpressearbeit: Ziele, Durchführung - und wenn wie?

Öffentlicher Vortrag von Rüdiger Eikmeier von gii - die Presseagentur aus Berlin am 14. Juli 2010

Die Professur Angewandte Sprachwissenschaft/Technikkommunikation lädt am 14. Juli 2010 zu einem Vortrag zum Thema "Fachpressearbeit: Ziele, Durchführung - und wenn wie?" ein. Referent ist Rüdiger Eikmeier. Er ist seit mehr als zehn Jahren geschäftsführender Gesellschafter der gii - die Presse-Agentur GmbH in Berlin. Die Agentur betreut ausschließlich Hersteller aus der Automatisierungstechnik bei der Pressearbeit. Der Vortrag findet von 11.30 bis 13 Uhr im Hörsaal 102 des Weinholdbaus an der Reichenhainer Straße 70 statt.

Eikmeier gibt einen Überblick über die deutschsprachige Fachpresselandschaft in der Automatisierungstechnik, der Elektrotechnik sowie im Maschinenbau und beleuchtet den Nutzen der Pressearbeit für Hersteller aus diesen Branchen. Im Mittelpunkt seiner Ausführungen stehen die Werkzeuge und die Organisation der Fachpressearbeit.

Weitere Informationen erteilt Dr. Sonja Ruda, Telefon 0371 531-31312, E-Mail sonja.ruda@phil.tu-chemnitz.de.

Katharina Thehos
07.07.2010

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel