Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
*

Die Studenten der TU Chemnitz Stephanie Köhler und Bernd Petraus bei der Arbeit mit einem fahrerlosen Transportsystem aus LEGO - vorne in Realität, hinten als Digitalmodell. Bei der 1. LEGO-Summer-School sollen Schüler derartige Systeme selbst einmal aus LEGO-Bauteilen bauen. Foto: TU Chemnitz/Jürgen Lösel

Uni aktuell Schüler

Schüler planen spielerisch Fabriken

LEGO-Summer-School vermittelt Schülern auf ungewöhnliche Art Einblicke in die Fabrikplanung - Anmeldeschluss: 20. Juli 2010

Die Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb der Technischen Universität Chemnitz macht Schülern der 10. und 11. Klassen in den Sommerferien ein ganz besonderes Angebot: Am 3. und 4. August 2010 können sie kostenfrei an der 1. LEGO-Summer-School teilnehmen. Hier gilt es mit Hilfe von Sensoren, Servomotoren und programmierbaren Steuerbausteinen Modelle eines Förderbandes oder eines fahrerlosen Transportsystems zu bauen. Eingesetzt wird dafür Lego Mindstorms, das eine Weiterentwicklung des bekannten Lego Technic ist.

"Von den Schülern sind dabei viele Dinge zu berücksichtigen, die auch bei der Entwicklung und Herstellung realer Produktionssysteme notwendig sind, die in der Industrie eingesetzt werden", erläutert Antonia Mahling, Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb und ergänzt: "Wir wollen den Teilnehmern auf spielerische Art Einblicke in die Planung von Fabriken und Produktionssystemen und in das Tätigkeitsfeld eines Ingenieurs geben und zugleich durch die Arbeit in Teams soziale Kompetenzen schulen."

Durchgeführt wird die LEGO-Summer-School in der Experimentier- und Digitalfabrik der Professur Fabrikplanung und Fabrikbetrieb der TU Chemnitz, in der die im Modell entwickelten Fabriksysteme auch real existieren. Interessierte Schüler können sich bis zum 20. Juli 2010 anmelden.

Weitere Informationen und Anmeldung: Antonia Mahling, Telefon 0371 531-38392, E-Mail antonia.mahling@mb.tu-chemnitz.de, http://www.tu-chemnitz.de/mb/FabrPlan/schueler.php (inklusive Video eines LEGO-Planspiels)

Mario Steinebach
18.06.2010

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel