Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Sport

Von der Schwämmejagd bis zum Sandsäckchenwurf

Zehnkampf für kleine Sportler: Beim 1. Kindersportfest der Kita "Krabbelkäfer" auf dem Uni-Campus herrschten tolle Bedingungen - Sportstudenten punkteten mit Spielen der Kindersportschule Chemnitz

*

Rein ins Loch: Beim Ballzielwurf mussten die Kleinen ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Foto: Thomas Borchert

Zwei Stunden war am 25. Mai 2009 der Sportplatz der TU Chemnitz fest in den Händen von etwa 70 Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte "Krabbelkäfer". Das Institut für Sportwissenschaften der Universität und die Kindersportschule Chemnitz richteten bei grandiosem Wetter auf dem Campus das erste Kindersportfest aus. "Nach kurzen Spielen zur Erwärmung wie Schwämmejagd, Torschussspiele und Tücherhasche konnten die jungen Sportler zehn Stationen absolvieren", berichtet Katrin Adler vom Sportinstitut. Dazu gehörten Balancieren, Kastensprung, Krabbeltunnel für Mutige, Weitsprung, Ballzielwürfe, Hütchenlauf, Laufradslalom, Vorwärtsrolle, Hockerlauf und Sandsäckchenwurf. Die Drei- bis Siebenjährigen hatten viel Spaß dabei und kamen tüchtig ins Schwitzen. "Die Siegerehrung mussten wir wegen der Hitze in die Räume unserer Kindertagesstätte verlagern", berichtet Kita-Leiterin Petra Grund und ergänzt: "Verlierer gab es heute keine, denn jedes Kind erhielt eine Urkunde."

Großen Dank der Erzieherinnen der Kindertagesstätte gilt den Übungsleitern der Kindersportschule Chemnitz. "Wir fanden es toll, wie die Sportstudenten unsere Kinder angeleitet und motiviert haben", sagt Grund. Nächstes Jahr soll übrigens wieder ein Sportfest stattfinden. "Damit unterstützen die Sportwissenschaften und die Kindersportschule Chemnitz erneut das Bemühen der Universität, ihren Ruf als familiengerechte Hochschule weiter auszubauen", sagt TU-Pressesprecher Mario Steinebach, der auch Ansprechpartner für die Kooperation zwischen der TU Chemnitz und Kindertageseinrichtungen der Stadt ist.

Weitere Informationen zum Projekt "Familiengerechte Hochschule": http://www.tu-chemnitz.de/tu/familie/

Mario Steinebach
25.05.2009

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel