Navigation

Springe zum Hauptinhalt
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Die Datenbank des Monats

In der Universitätsbibliothek wird am 4. Juli 2007 die weltweit führende wissenschaftliche Wirtschaftsdatenbank "Business Source Complete" vorgestellt

*

Foto: Mario Steinebach

Die von der Universitätsbibliothek der TU Chemnitz ins Leben gerufene Veranstaltungsreihe "Die Datenbank des Monats" wird am 4. Juli 2007 mit der Präsentation der weltweit führenden wissenschaftlichen Wirtschaftsdatenbank "Business Source Complete" fortgesetzt. Diese Sammlung umfasst nahezu alle Bereiche der Wirtschaftswissenschaften. Sie bietet unter anderem über 3.700 Journale und Magazine im "Index and Abstract", mehr als 2.800 Publikationen stehen im Volltext zur Verfügung. Etwa 3.400 dieser Titel sind "peer-reviewed", das heißt durch unabhängige Experten geprüft. Die Datenbank enthält noch weitere Volltextinformationen wie Company Profiles, Country Reports, Financial Data und Market Research Reports.

Barbara Winkler, Fachreferentin für Wirtschaft, Recht und Informatik, stellt die Datenbank ab 14 Uhr im Schulungsraum der Universitätsbibliothek in der Straße der Nationen 62, Raum 221, vor. Jeder Besucher kann im Anschluss das Vorgeführte selbst ausprobieren.

Das Programm der "Datenbank des Monats":
http://www.bibliothek.tu-chemnitz.de/nutzerschulung/datenbank_des_monats

Weitere Informationen erteilt Annemarie Kalugin, Telefon (03 71) 5 31 - 31 324, E-Mail annemarie.kalugin@bibliothek.tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
21.06.2007

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel