Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Studium

Einblicke in Lasertechnik, Optik und Sensorik

Der Studentische Börsenverein Chemnitz-Mittweida besuchte im Sommersemester die Jenoptik AG

*

Aufgenommen am 22. Mai 2007 um 12.26 Uhr in Jena: Vereinsmitglieder besuchen die Jenoptik AG. Foto: privat

Exkursionen zu Unternehmen und in Finanzstandorte gehören zum festen Programm des Studentischen Börsenvereins Chemnitz-Mittweida. Im Sommersemester 2007 besuchten 15 Studierende des Vereins die Jenoptik AG und machten sich ein Bild eines weltweit agierenden Unternehmens. Jenoptik ist Spezialist für Laser, Optik und Sensorik und als Aktiengesellschaft seit Juni 1998 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. Die Studierenden des Börsenvereins bekamen Einblicke in alle Facetten des High-Tech-Unternehmens: in den Börsengang und die Aktionärsstrukur, in die Geschichte der Firma sowie die aktuelle Forschung und ihre Anwendung. Zudem lernten sie Jenoptik als attraktiven Arbeitgeber kennen und erhielten Informationen über Einstiegsmöglichkeiten für Praktikanten und Absolventen.

Weitere Informationen erteilen die Studierenden unter bv-vorstand@tu-chemnitz.de.

Der Studentischen Börsenvereins Chemnitz-Mittweida im Internet: http://www.boersenverein.edu.tc

Katharina Thehos
13.06.2007

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel