Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Veranstaltungen

Gründergeist wecken

Startup Weekend Chemnitz: „Maker Edition“ vom 21. bis 23. April 2017 für gründungsinteressierte Studierende – Karten zu verlosen

Das Gründernetzwerk SAXEED und die Juniorprofessur Entrepreneurship (Stiftungsprofessur der Sparkasse Chemnitz) der Technischen Universität Chemnitz (Dr. Mario Geißler), verlosen zehn Eintrittskarten für TU-Studierende zum Startup-Weekend vom 21. bis 23. April in der Stadthalle Chemnitz. Teilnehmen können alle gründungsinteressierten Studierenden – mit oder ohne eigene Gründungsidee. Für die Teilnahme an der Verlosung genügt eine kurze E-Mail an Aniko Rösch mit der Angabe der eigenen Telefonnummer.

„Mit dem Startup Weekend Chemnitz möchten wir den Gründergeist dieser Stadt wecken und Gründungsinteressierte zusammenbringen“, sagt Jun.-Prof. Dr. Mario Geißler, für Entrepreneurship und Mitorganisator. Dafür sei das Wochenende eine ideale Möglichkeit, denn Teilnehmende können ihre Ideen vor Ort präsentieren und so ein Team für sich gewinnen. Aniko Rösch, Mitarbeiterin bei SAXEED und Mitorganisatorin: „So arbeiten die Teams während des Wochenendes an echten Ideen. Das ist natürlich auch ein Mehrwert für Gründungsinteressierte, die noch keine eigene Idee haben.“

Geschäftsidee entwickeln

Während des gesamten Wochenendes stehen erfahrene Mentorinnen und Mentoren mit Rat und Tat zur Seite. So lernen alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch, wie man systematisch eine Geschäftsidee entwickelt. Am Ende des Wochenendes stellen die Teams ihre Ergebnisse einer Fach-Jury aus erfahrenen Mehrfachgründerinnen und -gründern, Investorinnen und Investoren sowie Gründungsförderern vor. Die Gewinner-Teams werden im Anschluss bei der Realisierung ihrer Geschäftsidee unterstützt.

„Das ist eine große Chance für junge Gründer“, ist Geißler sicher. Das bestätigt auch Tom Bauer. Der gründungserfahrene Alumnus der TU Chemnitz hat bereits 2015 am ersten Startup Weekend in Chemnitz teilgenommen: „Diese einzigartigen Erfahrungen und Kontakte, die man während dieses Wochenendes aufbaut, kann einem keiner mehr nehmen.“

Das Startup Weekend

Das Startup Weekend Chemnitz ist Teil eines globalen Netzwerks von über 150.000 Entrepreneuren. Bereits mehr als 1.300 Startup Weekends in über 700 Städten weltweit fanden statt. In Chemnitz organisieren und unterstützen das Vertreterinnen und Vertreter der TU Chemnitz, des Branchenverbandes Kreatives Chemnitz, der städtischen Gründungsförderer und erfahrene Unternehmerinnen und Unternehmer. (Text: Aniko Rösch, Mario Geißler)

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Interessierten online und auf Facebook.

Fragen beantworten Aniko Rösch per Telefon 0371 531 19992 bzw. E-Mail aniko.roesch@saxeed.net oder Dr. Mario Geißler Tel. 0371 531 36685, E-Mail mario.geissler@wirtschaft.tu-chemnitz.de.

Matthias Fejes
29.03.2017

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel