Navigation

Inhalt Hotkeys
Pressestelle und Crossmedia-Redaktion
„Uni aktuell“-Meldungen
Uni aktuell Schüler

Ferientage mit NAO und dem "Yellow Car"

Die etwas andere Fahrstunde: Informatiker wollen Schüler in der ersten Winterferienwoche für einen Schnupperkurs begeistern, bei dem ein Roboter das Autofahren lernen soll

Die Fakultät für Informatik der Technischen Universität Chemnitz lädt Schüler der Sekundarstufe 2 vom 9. bis 11. Februar 2015 zu einem ganz besonderen Schnupperkurs ein: Innerhalb von nur drei Tagen soll es gelingen, dass die Schüler dem Roboter NAO dabei helfen, sich in den automobilen Demonstrator "Yellow Car" zu setzen und loszufahren. Betreut werden die Schüler dabei von Mitarbeitern und Studierenden der Fakultät. "Die Jungen und Mädchen werden lernen, wie ein Roboter und ein Auto miteinander kommunizieren können, und dafür selbst verschiedene Szenarien programmieren", sagt Norbert Englisch von der Professur Technische Informatik. Neben den praktischen Programmieraufgaben werden den Teilnehmern auch Vorträge aus verschiedenen Gebieten der Informatik angeboten. Der Schnupperkurs findet vom 9. bis zum 11. Februar 2015 jeweils von 8.30 bis 16 Uhr an der TU Chemnitz, Straße der Nationen 62, statt.

Homepage des Schnupperkurses inklusive Registrierung: https://www.tu-chemnitz.de/informatik/service/schueler/schnupperkurs

Weitere Informationen erteilt Norbert Englisch, Telefon 0371 531-38136, E-Mail norbert.englisch@informatik.tu-chemnitz.de

Mario Steinebach
30.01.2015

Mehr Artikel zu:

Alle „Uni-aktuell“-Artikel
Hinweis: Die TU Chemnitz ist in vielen Medien präsent. Einen Eindruck, wie diese über die Universität berichten, gibt der Medienspiegel.

Presseartikel